Global Navigation

Tiefbau- und Entsorgungsdepartement

Medienmitteilungen

Wettbewerb für Entwicklung der Kasernenareal-Freiräume

Dem Kasernenareal und seinen Freiräumen kommt eine zentrale Rolle zu, wenn es um die Entwicklung der Zürcher Innenstadt geht. Zur Instandsetzung und Weiterentwicklung der öffentlichen Begegnungsorte soll...

Weiter zum Artikel: Wettbewerb für Entwicklung der Kasernenareal-Freiräume

Baustellen 2024: Lebenswert bleiben, klimaneutral werden

Das Tiefbauamt startet im Jahr 2024 bei rund 140 Projekten mit den Bauarbeiten. An der Medienkonferenz stellte Amtsdirektorin Simone Rangosch eine Auswahl der aktuellen Baustellen vor. Stadträtin Simone...

Weiter zum Artikel: Baustellen 2024: Lebenswert bleiben, klimaneutral werden

Netto-Null: Stadt will Projekt zur CO2-Abscheidung umsetzen

Um klimaneutral zu werden, benötigt die Stadt Zürich CO2 Negativemissionen. Dazu will der Stadtrat das CO2 der Klärschlammverwertungsanlage ab dem Jahr 2028 abscheiden und dauerhaft speichern. Für dieses...

Weiter zum Artikel: Netto-Null: Stadt will Projekt zur CO2-Abscheidung umsetzen

Aufwertung der Eichbühlstrasse im Quartier Aussersihl

Die Eichbühlstrasse und die Gugolzstrasse müssen saniert werden. Die Strassen erhalten einen neuen Belag, es hat künftig mehr Platz für den Fuss- und Veloverkehr sowie neue Bäume. Weiter werden die...

Weiter zum Artikel: Aufwertung der Eichbühlstrasse im Quartier Aussersihl

Beschaffung von Jungbäumen für die Jahre 2024 bis 2029

Der Stadtrat bewilligt für die Beschaffung von Strassen- und Anlagenbäumen in den Jahren 2024 bis 2029 gebundene Ausgaben von 3,769 Millionen Franken.

Weiter zum Artikel: Beschaffung von Jungbäumen für die Jahre 2024 bis 2029