Global Navigation

Medienmitteilungen

Der Stadtrat von Zürich, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement, Departement der Industriellen Betriebe

20. Dezember 2017

Tiefbauarbeiten in der Zollikerstrasse

Der Stadtrat hat für die Erneuerung von Strassenoberbau, Strassenentwässerung, Kanalisation, Werkleitungen, öffentlicher Beleuchtung, Markierungen, Signalisationen und die Pflanzung eines Baumes in der Zollikerstrasse, Abschnitt Kreuzplatz bis Kirchenweg, gebundene Ausgaben in der Höhe von 2,276 Millionen Franken bewilligt.

Der Strassenbelag in der Zollikerstrasse, Abschnitt Kreuzplatz bis Kirchenweg, ist in schlechtem Zustand und muss erneuert werden. Im Rahmen des koordinierten Bauens werden im selben Projekt auch die Stadtentwässerung, die Kanalisation und Werkleitungen sowie die öffentliche Beleuchtung erneuert. Im Bereich der Liegenschaft Zollikerstrasse 1 ergänzt Grün Stadt Zürich die bestehende Baumreihe um einen Baum.

Der Baubeginn ist für Sommer 2018 geplant. Die Arbeiten dauern voraussichtlich ein halbes Jahr.




Thema: Bauen

Organisationseinheit: Stadtrat, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement, Departement der Industriellen Betriebe