Global Navigation

Medienmitteilungen

Der Stadtrat von Zürich, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement

20. Juni 2018

Neue Kommunalfahrzeuge für ERZ

Der Stadtrat hat für die Ersatzbeschaffung von neuen Kommunalfahrzeugen in den Jahren 2018–2021 gebundene Ausgaben in der Höhe von 4,593 Millionen Franken be-willigt.

ERZ Entsorgung + Recycling Zürich setzt für die Reinigung des öffentlichen Grunds der Stadt Zürich unter anderem 10 Kleinstkehrsaugmaschinen und 22 Multifunktions-Kommunalfahrzeuge ein. Die Erfahrung zeigt, dass jährlich ein bis zwei dieser Fahrzeuge ersetzt werden müssen, weil sie das Ende ihrer technischen Lebensdauer erreicht haben.

Ältere Fahrzeuge verursachen stetig steigende Unterhaltskosten, zudem erhöht sich das Ausfallrisiko stark. Die kontinuierliche Erneuerung des Fahrzeugparks über mehrere Jahre gewährleistet, dass jederzeit genügend Fahrzeuge für die Reinigungsarbeiten einsatzbereit sind. Ausserdem verhindert ERZ so einen Investitionsstau.

 




Thema: Versorgung und Entsorgung

Organisationseinheit: Stadtrat, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement