Global Navigation

Strassentransport-Fachmann / Strassentransport-Fachfrau

Als Strassentransport-Fachmann oder -Fachfrau wirst du nach deiner Lehre mit schweren Fahrzeugen wie Abroll- und Absetzkippern oder Abfallsammelfahrzeugen unterwegs sein. Während deiner Ausbildung arbeitest du im Tagesgeschäft der Entsorgungslogistik von ERZ. Ziel ist, dass du die Fahrprüfungen der Kategorien B, C und CE bestehst.

Deine Chancen bei ERZ

Unsere Fachspezialisten bilden dich auf unterschiedlichen Lastwagen aus: Zu diesen gehören drei- und vierachsige Abroll- und Absetzkipper sowie LKWs mit Kran oder Kippbrücke. In den Werkstattbetrieben von ERZ erhältst du ein vertieftes Wissen zu Unterhalt, Service und Reparatur von Nutz- und Kommunalfahrzeugen sowie von Lastwagen. Ein spannender Abstecher in die Schlosserei rundet die Ausbildung ab.

Anforderungen

  • Sek B mit Mindestnoten 4.5 in Deutsch und Mathematik
  • Erreichen des 16. Geburtstages bis zum 30.11. des ersten Lehrjahres
  • Grosse Selbstständigkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Lenken von Fahrzeugen
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Körperliche Fitness (verkehrsmedizinischer Check vor Vertragsabschluss)

Deine beruflichen Perspektiven

Schwertransport-Fachmann/-Fachfrau, Disponent/in Strassentransport, Bachelor of Science FH in Automobiltechnik, Personentransporteur/in (Bus/Car), Fahrlehrer/in usw.

Weitere Informationen