Global Navigation

Gartensack zum Bioabfall-Abo bestellen

Der Gartensack für zusätzlichen pflanzlichen Gartenabfall

Geben Sie unregelmässig anfallenden Gartenabfall bequem im Gartensack zum Bioabfall-Abo mit. Stellen Sie den gefüllten Gartensack am Abfuhrtag mit dem Bioabfallcontainer vor 7 Uhr bereit. Der Gartensack hat ein Fassungsvermögen von 120 Liter und darf mit max. 20 kg Gartenabfall befüllt werden.

Speisereste und Küchenabfälle gehören nicht in den Gartensack, sondern in den Bioabfallcontainer.

Bestellen Sie mit dem online-Formular die gewünschte Anzahl Packungen zu Ihrem Bioabfall-Abo und ERZ sendet Ihnen die Gartensäcke nach Hause.

Pro Kalenderjahr oder zeitanteilig zur Abo-Laufzeit können Sie zu Ihrem Bioabfall-Abo maximal folgende Mengen bestellen.

  • Bioabfall-Abo mit 140-Liter-Container: maximal 10 Packungen zu 2 Gartensäcken
  • Bioabfall-Abo mit 240-Liter-Container: maximal 15 Packungen zu 2 Gartensäcken
  • Bioabfall-Abo mit 770-Liter-Container: maximal 25 Packungen zu 2 Gartensäcken

1 Packung mit zwei Säcken kostet 10 Franken inkl. MwSt., zuzüglich Porto.
Kein Umtausch und keine Rückerstattung gekaufter Säcke.

Preistabelle

Wichtig zu wissen

Wie Sie den Gartensack richtig verwenden, steht direkt darauf.

Der Papiersack und die Bastschnur bestehen aus vergärbarem Material und können im Vergärwerk mitsamt dem Inhalt verarbeitet werden.

Ab zwei Kubikmeter losem pflanzlichem Gartenabfall bestellen Sie bequem gegen Rechnung das Kranfahrzeug von ERZ.

Weitere Informationen