Global Navigation

3D-Stadtmodell

Vollbild_Geodaten_3D

Visuelle Kommunikation ist für die effiziente Abwicklung von wichtigen Bauvorhaben ein entscheidender Faktor. Das 3D-Stadtmodell von Geomatik + Vermessung (GeoZ) bietet optimale Voraussetzungen für die Simulation geplanter Bauprojekte. Die dreidimensionalen Daten bilden auch die Grundlage für diverse Analysen und Berechnungen wie Sichtbarkeits-, Lärmausbreitungs- und Solarpotentialanalysen, Schattenberechnungen, Überflutungssimulationen, usw.

Produkte

Das digitale 3D-Stadtmodell von Geomatik + Vermessung ist flächendeckend über das gesamte Gemeindegebiet verfügbar. Es enthält das Gelände, über 50‘000 Gebäude in verschiedenen Detaillierungsstufen sowie Mauern und Brücken. Das 3D-Stadtmodell ist dreistufig aufgebaut (Level of Details, LoD):

  • Das digitales Terrainmodell (LoD 0) ist als TIN verfügbar. Interpolierte 1m Höhenlinien können kostenlos über den GIS-Browser bezogen werden.
  • Das 3D-Blockmodell (LoD 1) ist als 2.5D- oder 3D-Datensatz erhältlich. Es bildet nebst markanten Brücken die Gebäude gemäss ihrer Höhe als Blöcke (Prismen) ab.
  • Der 3D-Dachmodell (LoD 2) beinhaltet eine detaillierte Modellierung der Gebäude mit Dächern, Dachaufbauten und weiteren Objekten (Brücken und Mauern).

Dienstleistungen

Visualisierungen
Nebst geplanten Bauprojekten lassen sich im 3D-Stadtmodell auch weitere Objekte wie ober- und unterirdische Leitungen, Strassen, Signale, Bäume, usw. statisch und dynamisch darstellen. Für die Realisierung Ihrer individuellen Visualisierungen mit einer höheren Detaillierung, Gebäudetexturen oder der Integration von projektierten Bauten beraten wir Sie gerne.

Analysen und Simulationen
Auf Basis des 3D-Stadtmodells, ergänzt um weitere Daten, lassen sich eine Vielzahl von Analysen und Simulationen vornehmen: Sichtbarkeits-, Lärmausbreitungs- und Solarpotentialanalysen, Schattenberechnungen, Berechnung der Mobilfunkabdeckung, Ausbreitungsanalysen (Überflutungs- und Luftströmungssimulationen), usw.

Architekturwettbewerbe
Nebst der Lieferung der Datengrundlagen bietet Geomatik + Vermessung die Visualisierung der Ergebnisse von Architekturwettbewerben an.

Datenbezug

Seit 01.01.2018 stehen die Daten des 3D-Stadtmodelles kostenlos und zur freien Nutzung zur Verfügung (Open Government Data OGD).

Standardprodukte können über den Open Data Katalog der Stadt Zürich bezogen werden.

Weitere Datensätze und -formate sowie Dienstleistungen mit dem 3D-Stadtmodell können über die Geodatenabgabe (Bestellformular) angefragt und bezogen werden. Die dabei anfallenden Aufwände werden in Rechnung gestellt.

3D-PDF

Im Stadtplan können pro Gebäude (Adresse) kleinräumige Visualisierungen des 3D-Stadtmodells als 3D-PDF heruntergeladen werden.

Weitere Informationen

Kontakt