Global Navigation

Veranstaltungen

NahReise: Achtung Wildwechsel

Abendspaziergang mit Wildhüter Dräyer

Datum: Donnerstag, 14. Juni 2018, 19.45–21.15 Uhr

Wildwarnanlage © Calstrom GmbH

Seit Stefan Dräyer vor über zwei Jahrzehnten als Wildhüter das städtische Wildschonrevier Uetliberg übernommen hat, beschäftigen ihn die zahlreichen Kollisionen mit Wildtieren auf der Strasse zwischen Albisrieden und der Waldegg, denen besonders Rehe zum Opfer fallen. Unterdessen konnte die Situation mit Zäunen, Waldrandpflege und weiteren Massnahmen zwar etwas entschärft werden – grosse Hoffnungen werden nun jedoch in die vor kurzem eingerichtete «Achtung Wildwechsel»-Anlage gesetzt, die eine Geschwindigkeitsbeschränkung aufleuchten lässt, wenn Sensoren Bewegungen am Strassenrand wahrnehmen.

Auf einem Abendspaziergang von Albisrieden über den Hasenrain zur Wildwarnanlage berichtet Dräyer von seiner Arbeit, erklärt, wie Rehe und andere Tiere den Raum nutzen und wie sie auf Störungen reagieren, und lässt uns die fragmentierte Wald- und Wiesenlandschaft aus der Sicht der Wildtiere erleben.

Ausrüstung: Gute Schuhe - Weg stellenweise steil

Ort: Treffpunkt:
Albisrieden, Endstation Tram 3
erreichbar mit Tram 3 und Bus 80


Veranstalter: NahReisen
Eine Veranstaltungsreihe von Grün Stadt Zürich und Migros Kulturprozent

Webseite: NahReisen