Global Navigation

ABGESAGT! Grün über Mittag: Das Wunderwerk Eiche

Veranstaltung

Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung, Sackzelg 27, 8047 Zürich
  • Ideal für: Erwachsene
  • Eintritt: Gratis

Was zeichnet die Eiche aus und wem bietet sie Lebensraum?
Eine Rahmenveranstaltung der Ausstellung «Bäume in der Stadt»

Poesieeiche in der Ausstellung «Bäume in der Stadt», ©Ayse Yavas

Ein Baum ist ein Netz aus Beziehungen und Verbindungen - ein Ökosystem. Die Eiche ist dafür ein perfektes Beispiel. Sie bietet Lebensraum und Nahrung für über 1000 Arten und ist somit unter den einheimischen Bäumen die Nummer 1 was die Biodiversität betrifft. Zudem können die Bäume zu besonders eindrücklichen, mehrere hundert Jahre alten Baudenkmälern wachsen.

Führung: Ursula Pfister, Grün Stadt Zürich


Ort
Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung
Sackzelg 27
8047 Zürich

Anmeldung/Reservation: Beschränkte Platzzahl
Anmeldung erforderlich bis Donnerstag, 5.11.2020, 12 Uhr, über untenstehendes Formular. Bitte für jede Person, die Sie anmelden möchten, ein separates Formular ausfüllen.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Veranstalter: Grün Stadt Zürich

Webseite: Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung