Global Navigation

Essiggemüse selber eingemacht

Veranstaltung

Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung, Sackzelg 27, 8047 Zürich
  • Ideal für: Erwachsene

Gemüse aus dem Garten selber konservieren. Anmeldung erforderlich. Für diese Veranstaltung besteht Zertifikatspflicht.

In diesen Kombinationen können wir fast alles konservieren, was im Garten und Gemüsefach anfällt. Daraus entstehen spannende Mischungen von süss-sauer bis sauer, die vorzüglich zu Raclette, Fondue oder anderen Gerichten passen. Im Workshop werden wir 3 Rezepte ausprobieren: Randen mit Rosenblüten, klassische Mixed Pickles und ein Zwiebelrelish für die Verfeinerung Eurer Festessen. Im theoretischen Input lernen wir das Mischkreuz kennen, mit dem ihr das richtige Essigverhältnis beim kalten oder heissen Pickeln bestimmen könnt.

Mitbringen: 4 Schraubgläser à 0.4 – 0.5 l Fassungsvermögen. 

Nachbereitung: Nach dem Kurs gibt es die Möglichkeit, Fragen in einem Nachtreffen mittels Videokonferenz zu diskutieren. Unsere Erfahrung zeigt, dass nach den Kursen noch Unsicherheiten bzgl. Gelingen auftreten. Der Link und die Zeit wird den angemeldeten Teilnehmenden zugänglich gemacht.

Workshopleitung: Melanie Paschke, Gründerin der Einmachbibliothek, Biologin, Fermentista. In der Zusammenarbeit mit der Einmachbibliothek.

Ort:
Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung
Sackzelg 27
8047 Zürich

Anmeldung/Reservation: Anmeldung erforderlich bis 05.11.2021 über untenstehendes Formular. Bitte füllen Sie für jede Person, die Sie anmelden möchten ein separates Formular aus. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Preis: Teilnahmebeitrag für die Workshops: Fr. 70.–

Veranstalter: Melanie Paschke, Gründerin der Einmachbibliothek, Biologin, Fermentista. In Zusammenarbeit mit der Einmachbibliothek.

Webseite: https://einmachbibliothek.ch/