Global Navigation

Bauernhofschule Obstgarten Burghölzli in Riesbach

Der Obstgarten

Zur psychiatrischen Universitätsklinik Zürich gehört der vielfältigste Hochstamm-Obstgarten in der Stadt Zürich. Im Burghölzli stehen 569 Obstbäume (Apfel, Birne, Zwetschge, Pflaume, Mirabelle, Reineclaude, Kirsche, Quitte und Baumnuss) in 132 Sorten. Auf den 162 Apfelbäumen sind 61 verschiedene, auch alte, fast ausgestorbene Sorten wie Ananas Reinette, Berner Rosenapfel, Oberrieder Glanz-Reinette, Oetwiler Reinette, Schweizer Breitacher, Usterapfel, Witiker Chüechliapfel und Züriapfel zu finden. Die Anlage wird naturnah nach ökologischen Grundsätzen bewirtschaftet. Schafe weiden unter den Obstbäumen.

Organisation der Angebote

Die Workshops werden von Naturschullehrkräften geleitet. Die Klasse wird zeitweise in Gruppen geteilt, die Klassenlehrkräfte erhalten gut vorbereitete Aufträge um mit ihrer Gruppe zu arbeiten. Es braucht eine Begleitperson. Für das Mosten ist ein gedeckter Arbeitsplatz in einer Remise eingerichtet.

Nur Halbtagesangebot von ca. 8.30 - 11.30 Uhr.

Anreise

Tram 11 bis Balgrist, Fussmarsch ca. 10 Minuten

Routenplaner (Treffpunkt gemäss Lageplan)
Fahrplan

Themen

«Vom Apfel zum Most» 3. Klasse
Wie wird Most hergestellt? Degustation von verschiedenen Apfelsorten: wie unterscheiden sie sich in Aussehen und Geschmack? Äpfel sammeln, waschen und mit eigener Muskelkraft Most pressen

Obstkoffer

Mit unserem «Obstkoffer» bieten wir eine umfangreiche Sammlung an Spiel- und Lernmitteln zum Thema Obst und Obstbäume an. Unser Obstkoffer kann kostenlos ausgeliehen werden.

Weitere Informationen

Kontakt