Global Navigation

Naturschule mobil: Stadt

Naturschule mobil: Stadt bietet den Schulklassen je nach Jahreszeit verschiedene Angebote, um die Natur mitten in der Stadt zu erleben.

Besonderheiten

Zwei Mädchen suchen durch den Feldstecher nach Vögeln im Wald
z.B. Exkursion im Frühling zu den Vögeln im Park, Halbtag
Schüler binden auf dem Bock liegende Äste zusammen
z.B. Bürdele für de Böögg im März auf dem Pausenplatz ihrer Schule, 2 Lektionen
Eine Schulklasse schaut am Ufer des Zürichsees den Wasservögeln zu
z.B. Exkursion im Winter zu den Wasservögeln am Zürichsee, Halbtag
Zwei Schülerinnen rechen Pflanzbeete
Im Vertiefungsangebot Nahrung aus dem Schulgarten und Kartoffelanbau (von der Schweizerischen UNESCO-Kommission ausgezeichnet) erhalten Sie Unterstützung durch die Naturschulen

Wichtig

Die Schülerinnen und Schüler sind bei jedem Wetter draussen. Gute Kleidung ist für diese Anlässe besonders wichtig! Am Mittag geht die Klasse wie gewohnt nach Hause.

Anreise

Angebote z.T. direkt in der Schulhausumgebung oder Treffpunkt nach Absprache.

Weitere Informationen

Kontakt