Navigation - Tiefbau- und Entsorgungsdepartement




Füchse

Zurück zur Übersicht

Seite vorlesen



Füchse mitten im Siedlungsgebiet! Seit einigen Jahren werden sie in der Stadt Zürich immer häufiger beobachtet. In der Bevölkerung stösst dies auf die unterschiedlichsten Reaktionen.


Was tun, wenn Füchse in meinem Garten leben?

Wenn eine Füchsin mit ihren Jungen in Ihrem Garten lebt, sollten Sie dies dem zuständigen Wildhüter melden. Ausserhalb der Jungenzeit kann der Unterschlupf unzugänglich gemacht werden.


Greifen Füchse den Menschen an?

Nein. Füchse sind von Natur aus scheu und gehen den Menschen aus dem Weg. Sie sind nicht agressiv und greifen deshalb Menschen nicht an. In Ausnahmefällen können Jungfüchse oder halb zahme Füchse aufdringlich werden.


Zurück zur Übersicht


Weitere Informationen

Kontakt

Grün Stadt Zürich

Beatenplatz 2
8001 Zürich


Erwin Nüesch
Wildhüter Hönggerberg, Käferberg
Telefon 079 219 91 03

Bruno Zweifel
Wildhüter Zürichberg, Adlisberg
Telefon 079 219 91 04

Stefan Dräyer
Wildhüter Uetliberg, Entlisberg
Telefon 079 219 91 05