Schulanlagen

Die Stadt Zürich zählt rund 120 Schulanlagen, 350 Kindergärten und 80 Horte. Diese Anlagen werden von der Immobilien-Bewirtschaftung der Stadt Zürich verwaltet.

Die Grünflächen von Schul- und Kindergartenanlagen werden von Grün Stadt Zürich unterhalten und gepflegt. Bei Fragen und Anregungen setzen Sie sich mit der Kontaktperson im Quartier  in Verbindung.

In Zusammenarbeit mit der Immobilien-Bewirtschaftung der Stadt Zürich werden auf Wunsch der Benutzerinnen und Benutzer die Schulhaus- und Kindergartenumgebungen nach den Richtlinien über die «Qualität der Freiräume an Schulen, Kindergärten und Horten» vom Juni 2002 umgestaltet.

Gemeinsam mit den Schulen und den beteiligten Ämtern wird ein Umgestaltungsprojekt gemäss dem Projekt «Natur ums Schulhaus» erarbeitet und unter aktiver Beteiligung von Kindern, Lehrkräften und teilweise auch Eltern realisiert.

Das seit 1998 bestehende Projekt «Natur ums Schulhaus» hat folgende Ziele:

  • Schaffung einer spannenden und naturnah gestalteten Schulhausumgebung
  • Unterstützung der Schule im Bereich der Umwelterziehung
  • Förderung der Natur in der Stadt
Kontakt