Global Navigation

Aktuell

Der Bund hat am 10. Juni 2020 die Grundprinzipien für den Präsenzunterricht an den Schulen während der Corona Pandemie angepasst. Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat nun seine Beschlüsse entsprechend überarbeitet. Die Bildungseinrichtungen dürfen wieder Anlässe wie Schulfeste, Ausflüge und Lager durchführen.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass die Naturschulen ab der Woche 26 wieder Angebote durchführen. Lehrpersonen, denen wir bereits abgesagt hatten, werden von uns kontaktiert. Für die Wiedereröffnung der Naturschulen wurde ein Schutzkonzept erarbeitet.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

Das Team der Naturschulen

Willkommen bei den Zürcher Naturschulen

Die Naturschulen von Grün Stadt Zürich bieten seit über 30 Jahren altersgerechte Naturerfahrungen an – im Wald, auf dem Bauernhof, in der Allmend und in der Stadtnatur.

Die vielfältige Natur in und um Zürich ermöglicht Schulklassen und Personen aller Altersgruppen direkte Naturbegegnungen unter fachkundiger Leitung. Das unmittelbare Naturerlebnis, das Entdecken der Vielfalt sowie die aktive Betätigung stärken die Naturbeziehung.

  • Wir vertiefen als ausserschulische Lernorte Naturthemen direkt vor Ort bei jedem Wetter, zu allen Jahreszeiten.
  • Wir wecken Neugierde, fördern eine bewusste und differenzierte Wahrnehmung sowie die Achtung vor der Natur.
  • Wir schaffen Verständnis für natürliche Zusammenhänge, Kreisläufe und Prozesse.
  • Wir ermöglichen eine aktive Betätigung in der Natur und für die Natur.
  • Wir richten unsere Angebote auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen aus.
  • Wir arbeiten bei den Einzelangeboten mit ganzheitlichen Lehrmethoden, bei den Vertiefungsangeboten nach den didaktischen Prinzipien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Weitere Informationen