Global Navigation

Entwicklungs- und Aufwertungsgebiete

Grün Stadt Zürich ist an den planerischen Prozessen innerhalb der Entwicklungsgebiete und städtischen Aufwertungsgebiete beteiligt. Bei eigenen arealbezogenen Gebietsentwicklungen im Freiraum übernimmt Grün Stadt Zürich die Federführung. Entwicklungskonzepte werden erarbeitet unter Einbezug der Nutzungs- und Gestaltungsansprüche sowie der ökologischen, kulturellen und wirtschaftlichen Aspekte.

Aufgabe der Stadt ist es, die Vielzahl an privaten und öffentlichen Planungsvorhaben und Projekten im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung vorausschauend zu lenken, zu unterstützen und zu koordinieren.

Schwerpunkt der vergangenen Jahre sind die Entwicklungsgebiete. In kooperativen Planungsverfahren werden räumliche Konzepte und Leitbilder erarbeitet.
Die zurzeit wichtigsten Entwicklungsgebiete sind Zentrum Zürich-Nord, Zürich-West  und Leutschenbach. Hier entstehen auf ehemaligen Industriearealen attraktive Stadtquartiere.

Ein weiteres Legislaturziel ist die Aufwertung bereits bestehender Stadtviertel. In diesen städtischen Aufwertungsgebieten gilt es, die Lebensqualität für die Wohn- und Arbeitsbevölkerung rasch und spürbar zu erhöhen.

Weitere Informationen

Kontakt