Global Navigation

Naturschutz-Inventar und Kartierungen

Inventar der kommunalen Natur- und Landschaftsschutzobjekte (KSO)

Das Inventar der Natur- und Landschaftsschutzobjekte umfasst wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen, markante Landschaftselemente und Aussichtspunkte auf dem Gebiet der Stadt Zürich. Das Inventar wurde am 24. Januar 1990 vom Stadtrat festgesetzt und ist in der städtischen Katasterauskunft online einsehbar.

Biotopkartierungen und faunistische Kartierungen

Die Fachstelle Naturschutz verfügt für wichtige Tiergruppen und Biotoptypen über flächendeckende Kartierungen. Darüber hinaus sind zahlreiche Einzelstudien und Grundlagenberichte über Flora und Fauna von ausgewählten Teilgebieten der Stadt Zürich bei der Fachstelle Naturschutz einsehbar.

Alpen- und Mauerseglerstandorte in der Stadt Zürich


  • Vegetationskartierung der Stadt Zürich: Nutzungs- und Biotoptypen, erhaltens- bzw. schutzwürdige Biotoptypen, K. Bernowitz, F. Leutert, 1987
  • Mauerbiotope in der Stadt Zürich, Inventar der Mauern mit Ritzenvegetation, S. Ineichen und E. Guggenheim, 1994
  • Amphibieninventar des Kantons Zürich. C. Meier, K. Meisterhans, 1984
  • Die Verbreitung der Reptilien in der Stadt Zürich im Jahre 1985, R. Neumeyer, 1986
  • Verzeichnis der Reptilienobjekte in der Stadt Zürich im Jahre 1985, R. Neumeyer, 1987
  • Die Fledermäuse der Stadt Zürich - Situationsaufnahme und Schutzkonzept, FEBEX Haffner & Stutz, 1985
  • Ornithologisches Inventar der Stadt Zürich, ZKV Zürcher Kantonalverband für Vogelschutz, 1986
  • Übersicht aller zwischen 1989 und 1998 kartierten Mauer- und Alpenseglerstandorte in der Stadt Zürich, Fachstelle Naturschutz, 1999

Geomorphologische Kartierungen und Gewässerkartierungen

  • Hydrobiologisches Inventar der Stadtzüricher Bäche 1986 - 1988, Verena Lubini, 1988
  • Geomorphologische-Geologische Landschaftsgebiete und Aussichtspunkte der Stadt Zürich 1989, Gartenbauamt Stadt Zürich, M. Hirsch 1989

Weitere Informationen

Kontakt