Global Navigation

Stadt & Natur

In Zürich sind Stadt und Natur keine Gegensätze. Ruhesuchenden stehen über 40 Park- und Grünanlagen als Rückzugsorte zur Verfügung. Nicht nur grün, sondern tropisch, ist es im Palmen- und Tropenhaus der Stadtgärtnerei Zürich, wo das ganze Jahr hindurch Orchideen, Bromelien und zahlreiche weitere exotische Blumen blühen. Darüber hinaus verfügt Zürich über eine der weltweit bedeutendsten Sukkulenten-Sammlungen der Welt mit rund 6000 verschiedenen Arten.

Ausserdem verfügt Zürich über 2300 ha Stadtwald und sogar einen eigenen Wildnispark mit Bären, Wölfen und vielen weiteren Tieren. Der Sihlwald ist sogar ein echter Urwald, in dem der Mensch seit Jahren nicht mehr eingreift. Das dazugehörige Besucherzentrum Sihlwald ist Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen und den Walderlebnispfad. Oder es lädt einfach zum Geniessen bei einem Kaffee im Foyer oder zum Schmökern in interessanter Lektüre aus dem Wildnisparkshop ein.

Der Belvoirpark beherbergt einen Fischteich, eine grosse Irissammlung und lädt ein zum Verweilen und Spazieren.
Belvoirpark

Die Sukkulenten-Sammlung Zürich geniesst international einen hervorragenden Ruf.
Eingangsbereich der Sukkulenten-Sammlung

Vom Albishorn aus überblickt man weite Teile des Sihlwalds.
Sihlwald mit Blick in die Glarner Alpen

Weitere Informationen