Global Navigation

Jugend & Kunst Zürich / Kinder & Kunst Zürich

Projekt ON AIR, Foto: Brigit Rufer

Seit 2007 initiiert die Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum (AG KiöR) Projekte im Bereich Kinder/Jugend & Kunst Zürich. Im Rahmen ihrer Öffentlichkeits- und Vermittlungsarbeit fördert die AG KiöR handlungsorientierte Projekte mit/für Kinder und Jugendliche. Im Zentrum steht die Kunst im öffentlichen Raum, das aktive Mitwirken der Kinder und Jugendlichen sowie das kunstorientierte Wahrnehmen.

Die Projekte sind lokal verankert und entstehen in Zusammenarbeit mit den ansässigen sozialen Einrichtungen, der Beratungsstelle für Kinder- und Jugendpartizipation Mega!phon, KünstlerInnen und KunstpädagogInnen.

Mit «Eine Frau, der Ritter & ein U-Boot …», «Filiale Micafil» und «On Air, Tramwendeschlaufe Werdhölzli» (Bild oben) wurden bisher drei Projekte durchgeführt, die sich auf unterschiedliche Formen von Kunst im öffentlichen Raum beziehen: Hermann Hallers Statue «Hans Waldmann» beim Stadthaus Zürich, eine temporäre Installation von Köbberling/Kaltwasser auf dem Micafil Areal an der Hermetschloostrasse und eine Reihe von kurzen Interventionen auf Einladung des Künstlers Heinrich Lüber bei der Tramwendeschlaufe Werdhölzli.

Einblick in die Projekte geben die Hefte. Sie geben Aufschluss über die künstlerischen Arbeiten und enthalten Beiträge der mitwirkenden TeilnehmerInnen.

Projekte / Hefte Jugend & Kunst Zürich

Projekte / Hefte Kinder & Kunst Zürich

Weitere Informationen