Global Navigation

Mobilitätslunch

Veranstaltung

  • Ideal für: Fachpersonen
  • Eintritt: Gratis

Mobilität und Corona: was bleibt nach der Pandemie?

Wie hat Corona das Unterwegs sein verändert? Strassen und ÖV waren zeitweise gespenstisch leer, Homeoffice ist in aller Munde. Aber was ist mit jenen, die nicht zu Hause bleiben konnten? Und was wird nach Ende der Pandemie für Unternehmen und Arbeitnehmende bleiben?

Programm

10.50 Uhr: Einwahl möglich

11.00 Uhr: Verkehrliche Wirkungen der Pandemie in der Stadt und dem Kanton Zürich
-  Dr. Simone Rangosch, Direktorin des Tiefbauamts der Stadt Zürich
-  Dr. Marco Lüthi, Direktor Verkehrsbetriebe Stadt Zürich

11.20 Uhr: Neue Arbeitsansätze im Zuge der Pandemie
- Nicole Breede, Zurich Versicherungsgesellschaft, Organizational Change Officer

11.40 Uhr: Homeoffice im Klinikbetrieb – Chancen und Möglichkeiten
- Jasmine Güdel, Psychiatrische Universitätsklinik (PUK), Leiterin Human Resources

12.00 Uhr: Fragen, Diskussion

Einwahl-Link für Microsoft Teams.

 

Für Unternehmen, Gewerbe, Bauherrschaften und Liegenschaftsverwaltungen:
Impuls Mobilität berät Sie zu allen Mobilitäts- und Verkehrsfragen.
Kostenlose Erstberatung.
Mehr Informationen unter www.stadt-zuerich.ch/impulsmobilitaet


Veranstalter: Geschäftsstelle Impuls Mobilität
info@impulsmobilitaet.ch

Telefon: +41 58 595 78 70

Webseite: www.stadt-zuerich.ch/impulsmobilitaet