Global Navigation

Fernwärmeleitungen Tiefenbrunnen

stadt-zuerich.ch/tiefenbrunnen

Das Wichtigste in Kürze

Drohnenbild Bahnhof Tiefenbrunnnen Blickrichtung Stadt

Die Stadt Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2040 klimaneutral zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, treibt das Tiefbauamt den Ausbau des Fernwärmenetzes voran.

Im Herbst 2023 haben die Bauarbeiten für den Einbau der Fernwärmeleitungen zwischen der Badi Tiefenbrunnen und dem Botanischen Garten begonnen. Es müssen Fernwärmeleitungen in den Strassen verlegt und die einzelnen Häuser angeschlossen werden. Gleichzeitig ersetzt das Tiefbauamt alte Werkleitungen und die Kanalisation. Teilweise wird ausserdem die Strassenoberfläche neugestaltet.

Aktuell

Betroffene Strassen 2024

Karte mit Bauperimetern

Kontakt

Stadt Zürich
Tiefbauamt
Werdmühleplatz 3
Amtshaus V
8001 Zürich

Jimena Somoza

Gesamtprojektleiterin Verbund und Ausbauzone 2
Telefon +41 44 412 22 60
Kontaktformular

Matthias Meier

Gesamtprojektleiter Ausbauzone 1
Telefon +41 44 412 22 58
Kontaktformular

Weitere Informationen