Global Navigation

Logopädie

Die Logopädie bietet stationäre und ambulante Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapien an. Im Triemli sind unsere Klienten und Klientinnen in der Regel Erwachsene, die infolge eines Unfalls oder Schlaganfalls logopädische Therapie benötigen. Einzelne Stimmpatienten werden uns auch von der ORL-Abteilung zugewiesen.

Das logopädische Aufgabenspektrum umfasst die Diagnose, Therapie und Beratung bei verschiedenen Dysfunktionen wie

  • Aphasien (Verlust oder Störung der Sprache nach Hirnverletzungen oder Hirnerkrankung)
  • Dysarthrophonien (Störungen des Sprechens)
  • Dysphagien (Schluckstörungen)
  • Dysphonien (Stimmstörungen)
  • Fazialisparesen

Ansprechpartnerin


Guthauser Natalie
Wüest Patricia
Tel. 044 416 83 27

Weitere Informationen