Global Navigation

Aktuelle Studien

Ein wichtiger Schwerpunkt des Zentrums für klinische Forschung und Qualitätssicherung der Augenklinik liegt auf der Erforschung von Netzhauterkrankungen, insbesondere der Makuladegeneration. Hier finden Sie eine Übersicht über die laufenden Studien.

Aktuelle Studien

Patientinnen und Patienten mit Diabetes, AMD oder Uveitis können an folgenden klinischen Studien teilnehmen. Weitere klinische Studien sind in Vorbereitung und werden auf dieser Seite vorgestellt.

XTEND

Beobachtungsstudie zur Untersuchung eines verlängerten und proaktiven Dosierungs-Schemas bei zuvor unbehandelten Patienten mit der feuchten Form der altersbedingten Makuladegeneration.
Informationen in englischer Sprache: XTEND 

TENAYA

Eine Phase III Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit des Wirkstoffs Faricimab bei Patientinnen und Patienten mit altersbedingter Makuladegeneration.
Informationen in englischer Sprache: TENAYA 
 

PANDA 1-Studie

Eine Phase III Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit des Wirkstoffs Conbercept bei Patienten mit altersbedingter neovaskulärer Makuladegeneration.
Informationen zur Studie in englischer Sprache: PANDA 1  


KITE-Studie

Die Phase III Studie beurteilt die Wirksamkeit und Sicherheit der Behandlung mit Brolucizumab bei Patienten, deren Sehkraft  durch ein diabetisches Makulaödem beeinträchtigt ist.
Informationen zur Studie in englischer Sprache: KITE
 

HOPE-Studie

Auswirkungen der Behandlung mit HUMIRA® auf die Augenentzündung, ausgewählte Inanspruchnahme von Ressourcen des Gesundheitswesens und die Therapiebewertung aus Patientensicht bei Patienten mit aktiver nicht-infektiöser Uveitis.
Informationen zur Studie in englischer Sprache: HOPE 

Weitere Informationen

Kontakt