Global Navigation

Psychotherapie

Psychotherapeutische und psychoonkologische Betreuung ist ein niedrigschwelliges Angebot für Patientinnen der Frauenklinik und ihrer Angehörigen – sowohl während des stationären Klinikaufenthaltes, als auch ambulant.

psycho-therapie

Die Psychologinnen der Frauenklinik sind Teil des interdisziplinären Teams. Längerfristig unterstützen wir häufig bei der Vermittlung ortsnaher Therapieplätze.

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind Lebensereignisse, die tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen. Verunsicherung, Ängste, depressive Phasen können im Einzelfall auftreten und sehr belastend sein. Ressourcenorientierte Psychotherapie unterstützt in vielen Bereichen:

  • Stabilisierung und Begleitung bei Ängsten und Depression
  • Begleitung während schwieriger Schwangerschaften (Hospitalisation)
  • Entscheidungsfindung bei ambivalenter Konfliktschwangerschaft
  • Prävention, Diagnose und Therapie postpartaler Depression (PDD)
  • Paar- und Familiengespräche
  • Trauerbegleitung nach missglückter Schwangerschaft bzw. Verlust eines Kindes
  • Therapieplatzvermittlung

Psychoonkologie

Die Diagnose Krebs stellt betroffene Frauen und ihre Angehörigen vor grosse Herausforderungen. Die psychoonkologischen Psychotherapeutinnen begleiten je nach individuellem Bedarf während und auch nach der medizinischen Behandlung:

  • Entwicklung hilfreicher Bewältigungsstrategien im Umgang mit Diagnose und Therapie
  • Ressourcenorientierte Einzel-, Paar- oder Familiengespräche
  • Umgang mit körperlichen und psychischen Veränderungen
  • Stressmanagement
  • Vermittlung ergänzender unterstützender Massnahmen

Kontakt und Anmeldung

Psychotherapie direkt: Tel. +41 44 416 21 22

Bea Keller, Dorothea Elmenthaler
Eidg. anerkannte Psychotherapeutinnen ASP / Psychoonkologinnen SGPO

Weitere Informationen

Kontakt