Global Navigation

Besuchszeiten

Es gelten folgende Besuchsregeln

  • Ab dem 1. November 2020 wird ein  Besuch pro Tag erlaubt.  Es erfolgt eine Eintrittskontrolle durch die Securitas am Eingang.
  • Spezialregelung Besuchende Frauenklinik: Der Einlass von Besuchenden in die Frauenklinik erfolgt mittels Passierschein, der jeweils von der betreffenden Station ausgestellt wird.
  • Keine Stundenregelung mehr. Es gelten jedoch strikt die üblichen Besuchszeiten.
  • Gesundheits-Check: Besuchende mit Atemwegserkrankungen erhalten keinen Zutritt zum Spital.
  • Instruktion bezüglich Hygienevorschriften, Abgabe und Anziehen der Schutzmaske

Wir freuen uns, unseren Patientinnen so Ihren Aufenthalt im Spital etwas angenehmer zu machen.

Eltern

Besuchszeiten der Frauenklinik

Bettenstation Gynäkologie (Etage E)

Täglich von 13–20 Uhr
 

Mutter-Kind-Station (Etagen C und D)

Täglich von 14–20 Uhr

Für Ihren Partner oder Ihre Partnerin gelten diese Zeiten nicht. Wenn Sie ausserhalb der offiziellen Besuchszeiten Besucherinnen und Besucher empfangen möchten oder Sie mehr als drei Besuchende auf einmal haben, steht Ihnen der Aufenthaltsraum (Etage C) oder die Cafeteria (Etage A) zur Verfügung.

Tägliche Mittagsruhe: 13–14 Uhr

Um in Ruhe ungestörte Zeit mit Ihrem Kind zu verbringen, ermöglichen wir Ihnen eine Mittagsruhe als «Ruheinsel». In dieser Zeit betritt das Spitalpersonal Ihr Zimmer nicht. So können Sie täglich mit Ihrem Neugeborenen eine Stunde entspannen und die Bindung kann wachsen.

Informationen für Ihren Besuch

  • Die Toiletten für die Besuchenden befinden sich auf der Etage A neben dem Personenlift.
  • Ein Wickeltisch für Besuchende befindet sich ebenfalls auf der Etage A hinter der Cafeteria.
  • Schnittblumen sind auf unseren Patientenzimmern willkommen. Topfpflanzen sind aus hygienischen Gründen leider nicht erlaubt.

Weitere Informationen

Kontakt