Global Navigation

Dr. med. Michal Gruszczynski

Oberarzt an der Klinik für Herzchirurgie

Dr. med. Michal Gruszczynski

  

Im Stadtspital Triemli: seit Februar 2012
Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch

Berufserfahrung

JahrTätigkeit
Seit 2015Oberarzt, Klinik für Herzchirurgie, Stadtspital Triemli, Zürich
2012–2014Oberarzt i. V., Klinik für Herzchirurgie, Stadtspital Triemli, Zürich
2009Facharzt für Herzchirurgie
2004–2012Assistenzarzt in der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie der Martin-Luther-Universität Halle
2000–2004Assistenzarzt in der Klinik für Herz- und Gefässchirurgie, Medizinische Universität Gdansk, Polen

Grundschule, Studium, Promotion

 JahrGrundschule, Studium, Promotion
Juni 2005Promotion: «Einfluss der vorübergehenden Herzmuskelischämie während des OPCAB-Verfahrens auf ausgewählte hämodynamische und biochemische Indikatoren». Promotor des Doktorverfahrens: Prof. Jan Rogowski
1994–2000Medizinstudium an der Medizinischen Universität Gdansk, Ärztliche Fakultät
1990–1994Allgemeinbildende Oberschule in Gdansk, Abschluss mit Abitur, Note «ausgezeichnet»
1982–1990Grundschule in Gdansk

Weitere Qualifikationen und Auslandaufenthalte

  • 2014/2015: Vorträge bei der 16 und 17 GSK, Danzig, Polen
  • 2013: 2nd Annual EuroELSO Congress, Stockholm, Schweden
  • 2013: Fundamentals of Valve Repair, London, GB
  • 2012/2013: Workshop Heart Lab International, Zürich
  • 2012: EACTS Annual Meeting, Barcelona, Spanien
  • 2010: Klinische Hospitation und operative Übung Mitral- und Aortenklappenrekonstruktion in Brüssel (Prof. El Khoury)
  • 2008: V. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaften für Thorax-, Herz- und Gefässchirurgie, Innsbruck, Österreich
  • 2007: XIV. Weiterbildungsseminar Herz-Thoraxchirurgie
  • 2006: 5th EACTS/ESTS Joint Meeting, Stockholm, Schweden
  • 2005: Operationskurs in Herzchirurgie, Jena, Deutschland
  • 2003: Operationskurs – minimalinvasive Mitralklappenrekonstruktion, Zabrze, Polen (Prof. Zembala)

Operationskatalog

  • Ca. 400 selbständig durchgeführte Eingriffe mit Herz-Lunge-Maschine, inklusive OPCABs
  • Ca. 100 Defibrillatorsysteme, inkl. biventrikuläre Systeme
  • Ca. 250 Schrittmachersysteme

Publikationen

  • Cardiac myxomas – early and long-term results of surgical treatment in 20 patients; Kardiol Pol 2001; 55: 188-191
  • Prosthetic mitral valve thrombosis – a case report; Kardiol Pol 2001; 55:218-220
  • Thermographic monitoring of LAD grafting without extracorporeal bypass; Kardiol Pol 2003; 58:I-9 – I-12
  • «Pomiary termograficzne w praktyce» («Thermographic Measurements in Practice», Warsaw, 2005).

Weitere Informationen

Kontakt