Global Navigation

Dr. med. Vasileios Ntinopoulos

Assistenzarzt an der Klinik für Herzchirurgie

Dr. med. Vasileios Ntinopoulos

Im Stadtspital Triemli: seit August 2015
Sprachen: Deutsch, Englisch, Griechisch

Beruflicher Werdegang

JahrTätigkeit
Seit 8/2015Assistenzarzt Herzchirurgie, Stadtspital Triemli Zürich
2014–2015Assistenzarzt Allgemeinchirurgie, Spital Walenstadt
2012–2014Assistenzarzt Viszeralchirurgie, Krebszentrum Theageneio, Thessaloniki, Griechenland

Aus- und Weiterbildung

JahrAusbildung
2019Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Zürich, Thema der Dissertationsarbeit: «Chronotrope Kompetenz nach chirurgischer Ablation für Vorhofflimmern: eine retrospektive monozentrische Studie»
2012–2014Masterstudium in Klinischer Forschungsmethodologie, Aristoteles-Universität, Thessaloniki
Thema der Diplomarbeit: «Untersuchung der Bedeutung der Anzahl der resezierten Lymphknoten bei kolorektalen Karzinom-Patienten: eine Survival-Analyse», Diplomnote: «Hervorragend»
2005–2011Medizinstudium an der Aristoteles-Universität, Thessaloniki, Diplomnote: «Hervorragend»
2002–20052. Einheitliches Lyzeum Veria, Griechenland
Abschluss: Reifeprüfungszeugnis, Abschlussnote: «Hervorragend»

Mitgliedschaften

  • EACTS (European Association for Cardio-Thoracic Surgery)
  • SGHC (Schweizerische Gesellschaft für Herz- und Thorakale Gefässchirurgie)
  • FMH (Foederatio Medicorum Helveticorum)
  • Ärztekammer Thessaloniki, Griechenland
  • SSS (Swiss Statistical Society)

Preise und Auszeichnungen

  • Auszeichnung und Preisverleihung in Wettbewerben der Griechischen Mathematischen Gesellschaft: 61. und 62. Wettbewerb «Thales», 62. Wettbewerb «Eykleides», 2001 und 2002

Sonstige Kenntnisse

  • Medical Statistics: SPSS
  • ECDL Core Certificate (European Computer Driving License)

Weitere Informationen

Kontakt