Prof. Dr. med. Franz Eberli

Franz Eberli

Telefon Sekretariat +41 (0) 44 416 34 11

Geboren: 28.7.1956 in Sarnen
Heimatort: Giswil OW
Im Triemlispital: seit Juni 2007
Sprachen: D, E

Aktuelle Tätigkeit

  • Chefarzt Kardiologie im Stadtspital Triemli
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Fakultät der Uni Zürich (Kardiologie)
  • Chairman des wissenschaftlichen Komitees der EAPCI
  • Mitglied diverser Arbeitsgruppen (Herzinsuffizienz der SGK)
  • Pulmonale Hypertonie
  • Arbeitsgruppe für Myokardfunktion der ESC
  • Arbeitsgruppe für angeborene Herzfehler bei Erwachsenen der ESC)

Ausbildung

  • Grundschulen in Giswil
  • Gymnasium in Sarnen (Matura Typ B 1975)
  • Medizinstudium an den Universitäten Freiburg und Zürich (Staatsexamen 1981)
  • Assistentenstellen: Anästhesiologie (Universitätsspital Zürich), Innere Medizin (Spital Thusis und Universitätsspital Zürich) und Pathologie (Universitätsspital Zürich).
  • Kardiologieausbildung am Universitätsspital Zürich (Facharzt Innere Medizin und Kardiologie 1992).
  • Forschungsaufenthalte: 1988-1990 am Cardiac Muscle Research Laboratory, Boston University School of Medicine, Boston.
  • Interventionelle Kardiologie: Angioplasty fellowship 1993-1994 an der Boston University School of Medicine, USA

Berufliche Tätigkeit

JahrTätigkeit
1994 - 1997Oberarzt der Kardiologie, Boston University Medical Center,
Boston, USA
1997 - 2002Leitender Arzt und Leiter der Invasiven Kardiologie,
Inselspital Bern
2002 - 2007Direktor der Invasiven Kardiologie und Abteilungsleiter Stv. Kardiologie,
Universitätsspital Zürich
Seit Juni 2007Chefarzt Kardiologie, Stadtspital Triemli Zürich

Akademische Positionen

JahrPosition
1992 - 1997Associate Director des Cardiac Muscle Research Laboratory,
Boston University School of Medicine, USA
1992 - 1997Assistant Professor of Medicine, Boston University School of Medicine
1997 - 1999Adjunct Assistant Professor of Medicine
Boston University School of Medicine
1999 - 2004Privatdozent, Medizinische Fakultät,
Universität Bern
2004 - 2007Privatdozent, Medizinische Fakultät,
Universität Zürich
 Nov 2007Titularprofessor, Medizinische Fakultät, Universität Zürich

Ehrungen und Fellowships

  • 1997 Teaching Award, Cardiology, Boston Medical Center, Boston
  • 2001 Fellow of the American Heart Association
  • 2002 Fellow of the European Society of Cardiology

Mitgliedschaft in Berufsverbänden und Arbeitsgruppen

  • Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
  • Schweizerische Ärztegesellschaft (FMH)
  • Fellow der Europäische Gesellschaft für Kardiologie
  • 2004 - 2006 Vorstand Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC)
  • European Association of Percutaneous Cardiovascular Intervention (EAPCI)
  • Chairman des wissenschaftlichen Komitees der EAPCI (seit 2006)
  • Program committee member EuroPCR 2007 - 2008 
  • Fellow der American Heart Association
  • 2002 - 2004 Präsident der Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie und akutes Koronarsyndrom der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie 
  • Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie
  • Arbeitsgruppe Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern der SGK
  • Schweizerische Arbeitsgruppe Pulmonale Hypertonie
  • Arbeitsgruppe für Myokardfunktion der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie
  • Arbeitsgruppe Grown ups with congenital heart disease (GUCH) der ESC
  • International Society of Heart Research
  • Basic Research Council of the American Heart Association
  • Gesellschaft für Fortschritte in der Inneren Medizin seit 2004

Kontakt