Global Navigation

Was ist eine Stroke Unit?

In der Stroke Unit werden ausschliesslich Patientinnen und Patienten mit Schlaganfällen (englisch: «Stroke») abgeklärt und behandelt.

Hauptziel dieser Organisationseinheit ist eine hohe Behandlungsqualität: Je weniger Zeit zwischen Schlaganfall und Behandlungsbeginn verstreicht, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich schwerwiegende Folgen verhindern lassen.

Spezialisierte Therapien und intensive Überwachung

Die Patientinnen und Patienten werden auf unserer zertifizierten Stroke Unit durch ein speziell geschultes Team aus verschiedenen Fachdisziplinen (Pflege, Therapie, Medizin) betreut. Gerade Schlaganfallpatienten benötigen zu Beginn der Behandlung häufig spezialisierte Therapien (zum Beispiel medikamentöse Wiedereröffnung von Blutgefässen) und im Verlauf eine intensive Überwachung.

In der Stroke Unit werden das ärztliche, pflegerische und therapeutische Knowhow gebündelt, die Abläufe vereinfacht und ein einheitliches Behandlungskonzept angewendet. Laut Studienlage wird der medizinische Erfolg einer Schlaganfallbehandlung dadurch signifikant gesteigert (etwa Senkung der Sterblichkeitsrate und der Pflegebedürftigkeit).

Weitere Informationen

Kontakt