Global Navigation

Dr. med. Anika Hansmann

Oberärztin meV. Institut für Radiologie und Nuklearmedizin

Anika Hansmann

Am Triemlispital: seit 15. Oktober 2012
Sprachen: D, E

Aktuelle Tätigkeit

  • Oberärztin meV. am Institut für Radiologie und Nuklearmedizin
  • Modalitätenleiterin Ultraschall

Fachlicher Schwerpunkt

  • Diagnostische Radiologie mit Schwerpunkt Ultraschall

Diplome und Titel

JahrDiplome und Titel
 
2016 Fähigkeitsausweis Hüftsonographie  
2010Fellow of the Royal College of Radiologists, London (UK)
 
2003Dissertation, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (D)
 
2001Medizinisches Staatsexamen,
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (D)
 
1993Abitur, Gymnasium Carolinum, Osnabrück (D)
 

Berufliche Erfahrung

JahrTätigkeit 
Seit 2015Oberärztin meV, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin, Stadtspital Triemli Zürich 
2012 - 2015Oberärztin, Institut für Radiologie, Stadtspital Triemli Zürich 
2011 - 2012Consultant Radiologist und Leiterin der Gastrointestinalen Radiologie, King's College Hospital, London (UK) 
2010 - 2011Fellowship, Gastrointestinale Radiologie, St. Mark's Hospital, London (UK)
 
2006 - 2011Specialist Registrar, Radiologie, Northwick Park und St. Mark's Hospital, London (UK) 
2005 - 2006Clinical Fellow, Gastroenterologie, University College of London Hospitals, London (UK)
 
2004 - 2006Clinical Fellow, Gastroenterologie, St. Mark's Hospital, London (UK) 
2001 - 2004Assistenzärztin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (D)
 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Radiologie (SGR-SSR)
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
    Seit 2018 Kursleiterin SGUM Modul Abdomen
    Seit 2017 Vorstand SGUM Sektion Allgemeine Innere Medizin
  • Royal College of Radiology (RCR)
  • European Society of Gastrointestinal Radiology (ESGAR)
  • European Society of Radiology (ESR)
     

Weitere Informationen