Global Navigation

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

Einen besonderen Formenkreis bilden die sogenannten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, zu denen mehrere Krankheitsbilder gezählt werden. Die wichtigsten sind der Morbus Crohn und die Colitis ulcerosa. Beide Krankheiten gehören in die Domäne der konservativen Therapie, lediglich bei Komplikationen der Erkrankung kommt die Chirurgie zum Zug (häufig in Notfallsituationen).

Weitere Informationen