Global Navigation

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Markus Weber

Leiter des Departements Operative Disziplinen, Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie

Markus Weber

Telefon Sekretariat
044 416 43 01
 

Heimatort: Gächlingen SH
Im Triemlispital: seit 1.10.2010
Sprachen: D, E, F, (I)

Aktuelle Tätigkeiten

  • Mitglied der Spitalleitung am Stadtspital Triemli
  • Leiter des Departements Operative Disziplinen am Stadtspital Triemli
  • Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie am Stadtspital Triemli
  • Lehraufträge an der medizinischen Fakultät Zürich

Klinische Schwerpunkte

  • Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie) insbesondere Tumorchirurgie
  • Minimal-invasive Chirurgie ("Schlüsselloch-Chirurgie")
  • Hepato-pankreato-biliäre Chirurgie
    (Chirurgie der Leber, Bauchspeicheldrüse und Gallenwege)
  • Endokrine Chirurgie
    (Chirurgie der Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebennieren)

Ausbildung

JahrAusbildung
1981Kantonsschule Schaffhausen
1982-1988Medizinstudium in Zürich
1989
Dissertation an der Universität Zürich
1995Facharzt FMH Chirurgie
2003Habilitation zum Privat-Dozent, Universität Zürich
2004Schwerpunkttitel FMH Viszeralchirurgie
2009
Titularprofessur Universität Zürich

Berufliche Erfahrung

JahrTätigkeit
 
Assistenzarzt
1989 - 1990
Chirurgische Klinik, Kantonsspital Schaffhausen
(Leiter: Prof. N. Ganzoni)
1991 - 1992
Chirurgische Abteilung, Bezirksspital Scuol, Graubünden
(Leiter: Dr. A. Spycher)
1992 - 1992
Chirurgische Klink, Kantonsspital Schaffhausen
(Leiter: Prof. N. Ganzoni)
1994 - 1995
Klinik für Viszeralchirurgie, Universitätsspital Zürich
(Leiter: Prof. F. Largiader)


Fellowship
1996 - 1997
Harrisson Department of Surgical Research, University of Pennsylvania, Philadelphia, USA
(Head: Prof. K. Brayman and Prof. C.F. Barker)


Oberarzt
1993 - 1994    
Chirurgische Klink, Kantonsspital Schaffhausen
(Leiter: Prof. N. Ganzoni) 
1998 - 2002
Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie,
Universitätsspital Zürich
(Leiter: Prof. F. Largiader, Prof. R. Grüssner und Prof. P.A. Clavien)
 
Leitender Arzt
2002 - 2009
Leitender Arzt und Stellvertreter des Klinikdirektors
Leiter des Transplantationszentrums Zürich (ab 2007)
Leiter der viszeralen Transplantationsprogramme, des HLA-Typisierungslabors und der Transplantationskoordination
an der
Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie,
Universitätsspital Zürich (Leiter: Prof. P.A. Clavien)
 
Chefarzt
2009 - 2010
Chefarzt chirurgische Klinik und
Leiter Departement Operative Disziplinen,
Kantonsspital Schaffhausen
seit 1. Okt. 2010
Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie und
Leiter des Departements Operative Disziplinen,
Stadtspital Triemli Zürich

Weitere aktuelle Funktionen

  • Mitglied der Kantonalen Ethikkommission Zürich
  • Vorstandsmitglied un Vizepräsident der Schweizerischen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC)
  • Prüfungsexperte der Schweizerischen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC)
  • Präsident der Begleitgruppe "Viszeralchirurgie" der IV-HSM der Gesundheitsdirektorenkonferenz
  • Begutachter des Schweizerischen Nationalfonds
  • Gutachter für FMH-Gutachterstelle
  • Reviewer für verschiedene wissenschaftliche Zeitschriften
    (u.a. Am J Transplantation, NDT, J Urology, Clinical Transplantation, Digestive Surgery)

Weitere Informationen

Kontakt