Global Navigation

Spitaleintritt

Spitaleintritt


Üblicherweise erhalten Sie die Spitalunterlagen vor Ihrem Eintritt per Briefpost. Im Aufgebotsschreiben erfahren Sie, wann und wo wir Sie erwarten. Unsere Checkliste hilft Ihnen dabei, sich auf Ihren Spitalaufenthalt vorzubereiten. Erfahren Sie hier mehr zum Ablauf am Eintrittstag.

Aufnahmeformalitäten

Am Anfang Ihres Spitalaufenthalts erfassen wir die Personalien. Als Patientin oder Patient benötigen Sie dazu:

  • Ihre Versichertenkarte (Krankenversicherung, Unfallschein)
  • Ihren persönlichen Ausweis (Identitätskarte, Pass, Ausländerausweis)
     

Administrative Angelegenheiten rund um die Kostengutsprache organisiert in der Regel die Patientenaufnahme. In speziellen Fällen und bei Unklarheiten empfehlen wir unseren Patientinnen und Patienten, direkt bei der Krankenkasse oder Versicherung selbst nachzuprüfen, ob die Kostenübernahme gewährleistet ist.

Falls Sie Fragen haben, steht Ihnen die Patientenaufnahme unter Telefon 044 416 03 22 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten Stationäre Patientenaufnahme (Kasse)

Montag bis Freitag 7.30–12.00 Uhr und 13.15–16.15 Uhr

Telefonisch erreichbar unter 044 416 03 22 von 7.30–17.00 Uhr, freitags bis 16.30 Uhr
(ab 1.1.2017 auch freitags bis 17.00 telefonisch erreichbar)

Auf der Station, im Patientenzimmer

Sind die Aufnahmeformalitäten erledigt, werden Sie auf die Station begleitet. Fachleute des Bereichs Pflege sind hier Ihre ersten Ansprechpartner. Sie erhalten Ihr Bett zugeteilt und haben Gelegenheit, sich im Zimmer mit Ihren mitgebrachten Toilettenartikeln und Kleidungsstücken (Bademantel oder Trainingsanzug, Pyjama, Hausschuhe, Unterwäsche) einzurichten.

Kontakt

Patientenaufnahme Triemli
Stadtspital Triemli
Birmensdorferstrasse 497
8063 Zürich
Fax +41 44 416 03 45
Hauszentrale
044 416 11 11
Kontaktformular

Weitere Informationen