Global Navigation

Kontakt: Fachstelle Kunst und Bau

An den Kunstprojekten für das Stadtspital Triemli waren seit 1970 rund 100 Kunstschaffende beteiligt. Die Fachstelle Kunst und Bau des Amts für Hochbauten der Stadt Zürich initiierte und realisierte alle Kunstprojekte für das Bettenhaus Triemli, alle temporären Kunstaktionen sowie einige frühere Werke nach 2000. Auswahl und Umsetzung erfolgten gemeinsam mit einem beratenden Gremium aus Spitalangehörigen, Architekt und externen Kunstfachleuten.

Für spezielle Bebilderungen, beispielsweise im neuen Restaurant und in Arbeitsräumen, ist die Kunstsammlung der Stadt Zürich verantwortlich. Sie vermittelt leihweise Werke ins Triemli.

Zentrale Ansprechpartnerin

Fachstelle Kunst und Bau 
Amt für Hochbauten der Stadt Zürich
Lindenhofstrasse 21 
8001 Zürich 

Stadt Zürich – Kunst und Bau

Kunst Station Triemli
 

Leitung:
Karin Frei Bernasconi 
 

Kontaktformular

Weitere Informationen