Global Navigation

Verkehrsmeldungen

23. August 2017

Haltestellen- und Gleisbau Stauffacher

Am Stauffacher werden die Haltestellen behindertengerecht umgebaut und mit einem Wetterschutz versehen. Zudem wird die Haltestelle der Linie 8 auf die südliche Seite der Badenerstrasse verschoben. Damit erhalten die längeren Fahrzeuge genügend Platz, die nach Eröffnung des Tram Hardbrücke im Dezember 2017 auf dieser Strecke verkehren werden. Gleichzeitig werden die Gleise im gesamten Haltestellenbereich erneuert.

Der Umbau des Stauffachers startete am 2. Mai 2017. Mit Ausnahme der Linie 8 können nun bis zum Ende der Bauarbeiten alle Linien auf den gewohnten Strecken verkehren.

  • Linie 8
    Montag, 28. August bis 1. Oktober 2017: Die Trams verkehren ab Bellevue über Bürkliplatz – Paradeplatz – Stockerstrasse zum Bhf. Enge. Kein Trambetrieb zwischen Stockerstrasse und Hardplatz. Den Helvetiaplatz erreichen Sie mit der Linie 32 über Kalkbreite oder Militär-/Langstrasse, den Hardplatz mit der Linie 31 oder mit den Linien 33, 72 und 83 über Albisriederplatz.

Die Haltestellen müssen am Stauffacher je nach Baufortschritt verschoben werden. Beachten Sie bitte die Hinweise vor Ort.

Ausführliche Informationen zum Umbau des Stauffachers finden Sie auf der Webseite des Tiefbauamtes

Hintergrund-Bericht «Eine Haltestelle verschiebt sich»
Einen Bericht zum Stauffacher-Umbau 2017 finden Sie auch auf vbzonline.ch (2. Mai 2017).




Thema: Transport und Verkehr