Global Navigation

Aktivitäten zur Markteinführung

LAY_ZB_Webbild_3

Imagesujets Schneekugel

Radiospots zum Tram Zürich-West

Erscheinungsbild in 12 Farben
Für die Eröffnung und die Markteinführung der neuen Tramlinie wurde ein eigener visueller uftritt gestaltet. Mit dem Logo «Zürich-West» und dem Claim «erfahren. erforschen. erleben.» wird in 12 verschiedenen Farben für die Vernetzung im Quartier durch das neue Tram Zürich-West geworben.

Online-Plattform mit Quartier-Blog
Eine neu entstehende Zürich-West-Online-Plattform mit Quartier-Blog bildet das kommunikative Rückgrat der Markteinführungsaktivitäten. Die «user generated» Plattform wird von den Nutzerinnen und Nutzern selbst mit Leben und Informationen gefüllt, und wird so zu einem dynamischen Abbild aller Aspekte des Quartiers – unterhaltend und informativ zugleich. Die Inhalte der Website entstehen nach und nach. Den Anfang machen Blogger, die für qualitativ hochstehenden Content sorgen werden. Dann folgen Restaurants, Bars, Clubs, Galerien, Unternehmen und Verwaltungen.

Cobras mit «Farbnasen»
Seit August 2011 bis Ende März 2012 fahren einige VBZ-Cobras mit gesponserten Farbnasen (ab sofort erhältlich) auf dem ganzen VBZ-Netz und tragen so die Freude über die neue Tramstrecke in Zürich-West in alle Quartiere hinaus. Die Sponsoringpartner und die VBZ machen damit gemeinsam auf die Eröffnung und die Aktivitäten in Zürich-West aufmerksam. Die Farbpalette der Tramnasen entspricht dem Farbspektrum, das auch für den Eröffnungs-Auftritt gewählt wurde.

Preview-Fahrten
Die Neubaustrecke Escher-Wyss-Platz – Pfingstweidstrasse – Bahnhof Altstetten Nord ist baulich Ende Juli fertiggestellt. Anschliessend werden Test- und Messfahrten stattfinden und kleinere bauliche Anpassungen gemacht. Die VBZ nutzen die Zeit bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2011 für Preview-Fahrten auf der neuen Strecke – intern oder mit externen Partnern.

Interventionen im Quartier
Mit überraschenden Interventionen in Zürich-West oder in den Zürcher Trams werden die VBZ Aufmerksamkeit schaffen für die neuen Verbindungen. Dazu werden Partner genutzt, die im Quartier aktiv sind oder eine entsprechende Affinität haben.

Plakatkampagne «Menschen in Zürich-West»
Es sind letztlich immer die Menschen, welche ein Quartier beleben – als Einwohnerinnen und Einwohner, als Mitarbeitende, als Erholungs- und Vergnügungssuchende. Prominente und auch nicht Prominente mit einer Beziehung zu Zürich-West sagen in einer Plakatkampagne, warum sie ihre Zeit so gerne in hier verbringen.

Unternehmens-Roadshow
Die VBZ bringen ihre Leistungen zum Kunden. Unternehmen in Zürich-West erklären sie, was der öffentliche Verkehr in Stadt und Kanton ihnen in Zürich-West bringt. Die Vorteile der neuen Verbindungen werden aufgezeigt und Lösungen für Unternehmen und Mitarbeitende präsentiert – eins zu eins im Dialog.

Broschüre
Alles über die neuen Tramlinien 4 und 17 – kurz und bündig zusammengefasst in einer kleinen Broschüre. Die Broschüre richtet sich an VBZ-Kundinnen und -Kunden und solche, die es gerne werden möchten. Sie kommt natürlich auch im Rahmen der Previewfahrten und bei der Roadshow zum Einsatz.

Züri schlaflos
Die beliebte iPhone-App «Züri schlaflos» ist der perfekte Freizeit-Begleiter für Zürcherinnen und Zürcher, aber auch für Gäste der Limmatstadt. Sie zeigt die besten Restaurants, Bars, Shops und Plätze an den Linien 3, 4 und 32. Die Autoren Thomas Wyss und Philippe Amrein haben das pulsierende Leben eingefangen und sind mit einem Koffer voller sentimentaler, schräger, romantischer und euphorischen Stadtgeschichten zurückgekehrt. Mit der Verlängerung der Linie 4 kommt neu auch der Stadtteil Zürich-West dazu und damit viele weitere spannende Lokalitäten.

Eröffnungswochenende
Vom 9. -11. Dezember wird die neue Strecke offiziell eröffnet. Am 9. Dezember traditionell mit Politikern und geladenen Gästen. Am 10. finden die Festivitäten für die Bevölkerung statt. Diverse Attraktionen laden die Bevölkerung von Stadt und Kanton Zürich ein in den Stadtteil Zürich-West.

Weitere Informationen