Global Navigation

Verkehrsmeldungen

28. Juni 2019

Umbau Farbhof und Bau der Limmattalbahn

Diesen Sommer beginnen die Bauarbeiten zur nächsten Etappe der Limmattalbahn. Im ersten Schritt wird vom 13. Juli bis 1. September 2019 der Farbhof für die Verlängerung der Linie 2 nach Schlieren umgebaut. Zusätzlich ist vom 13. Juli 2019 bis 2021 die Hohlstrasse für die Busse wegen den Bauarbeiten zwischen Bahnhof Altstetten und Farbhof nicht mehr befahrbar. Nicht bedient werden die Haltestellen Seidelhof und Bristenstrasse Richtung Bahnhof Altstetten.

Die Tram- und Buslinien verkehren während der Bauzeit wie folgt. Für die Standorte der provisorischen Haltestellen beachten Sie bitte die Situationspläne unten sowie die Informationen vor Ort. 

  • Linien 2 und 2E
    Die Trams fahren vom 13. Juli bis zum 1. September 2019 nur auf der Strecke Bahnhof Tiefenbrunnen - Kappeli. Zwischen Letzigrund und Schlieren fahren Ersatzbusse. Wir empfehlen Ihnen, am Kappeli von den Trams auf die Ersatzbusse umzusteigen. Ab dem 2. September 2019 verkehrt die Tramlinie neu ab Farbhof bis Schlieren, Geissweid.
  • Linie 31 und 31E
    Die Busse fahren nur noch zwischen Kienastenwies und Bahnhof Altstetten. Fahrgästen nach Schlieren empfehlen wir, die S-Bahn oder die Ersatzbusse der Linie 2 (bzw. ab 2. September 2019 die Trams der Linie 2) ab Lindenplatz zu benützen. Den Lindenplatz erreichen Sie ab Bahnhof Altstetten mit den Buslinien 78 oder 80 oder zu Fuss in 5 bis 10 Minuten. Die Linie 31E fährt ab 13. Juli 2019 nicht mehr. Richtung Kienastenwies fahren die Busse ab der provisorischen Haltestelle in der Saumackerstrasse. 
  • Linie 35
    Die Linie 35 fährt neu ab Solidapark weiter zur provisorischen Haltestelle Bahnhof Altstetten in der Saumackerstrasse und von dort wie gewohnt über Lindenplatz - Farbhof Richtung Dunkelhölzli. Bis 1. September werden die Busse Richtung Dunkelhölzli nach der Haltestelle Lindenplatz umgeleitet und bedienen eine provisorische Haltestelle Farbhof in der Dachslernstrasse. Richtung Bahnhof Altstetten fahren sie auf der gewohnten Strecke. Ab 2. September 2019 fährt die Linie 35 wieder in beiden Richtungen durch die Badenerstrasse und bedient alle gewohnten Haltestellen.   
  • Linien 78 und 80
    Die Busse der Linien 78 und 80 werden Richtung Bändliweg bzw. Bahnhof Oerlikon Nord ab Lindenplatz umgeleitet und fahren direkt zur provisorischen Haltestelle Bahnhof Altstetten in der Saumackerstrasse. Die Haltestelle Bristenstrasse kann in dieser Richtung ab dem 10. Juli 2019 nicht bedient werden. Richtung Dunkelhölzli/Triemli fahren die Busse auf der gewohnten Strecke.
  • Linie 83
    Die Busse fahren auf der normalen Strecke und bedienen die gewohnten Haltestellen. 
  • Linie 89
    Richtung Heizenholz fahren die Busse ab der Haltestelle Baslerstrasse direkt zur provisorischen Haltestelle Bahnhof Altstetten. Die Haltestelle Bristenstrasse wird in dieser Richtung nicht bedient. Bei Endziel Bahnhof Altstetten werden sie ab der Haltestelle Letzipark West ohne Halt an der Baslerstrasse umgeleitet. Richtung Sihlcity verkehren die Busse auf der gewohnten Strecke. 
  • Linie N2
    Die Busse werden vom 12./13. Juli 2019 bis 2021 zwischen Bahnhof Altstetten und Farbhof umgeleitet. Die Haltestelle Seidelhof kann nicht bedient werden. Richtung Bellevue fährt die Buslinie ab der provisorischen Haltestelle Bahnhof Altstetten in der Saumackerstrasse.
  • Linie N13
    Die Busse bedienen vom 12./13. Juli 2019 bis 2021 Richtung Bellevue die provisorische Haltestelle Bahnhof Altstetten in der Saumackerstrasse.

Wir empfehlen Ihnen, zur Planung Ihrer Reise den Online-Fahrplan zu benützen. Die Änderungen sind darin berücksichtigt.

Alle Informationen zum Bau der Limmattalbahn und zur Verlängerung der Tramlinie 2 nach Schlieren finden Sie im separaten Bericht

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt und danken für Ihr Verständnis.

Thema: Transport und Verkehr