Global Navigation

Essen mit allen Sinnen

Genuss-Linie
VBZ-Genuss-Linie

Bitte einsteigen und Platz nehmen: Die VBZ Genuss-Linie bringt frischen Wind nach Zürich, und damit ist nicht nur der Fahrtwind gemeint. Sondern einer, der überraschende Aromen bringt, vom Oldtimer-Tram durch Zürich getragen.

Das Team von «Bugs & Spices» zaubert im Soulfood- und Alpenküche-Tram ausschliesslich innovative und nachhaltige Menüs. Die Zutaten sind bio und fair produziert. So wird konsequent Schweizer Fleisch aus tierfreundlicher Haltung verarbeitet und ganz im Sinne von «Nose-to-tail» genutzt; ohne etwas wegzuwerfen. Auf dem Teller finden sich auch seltene Arten des Labels «Pro Specie Rara».

Neben der Nachhaltigkeit wird Kreativität ebenfalls gross geschrieben. Die VBZ Genuss-Linie nimmt Sie mit auf eine Reise in neue Geschmackswelten und durch die Küchen verschiedener Länder. Lassen Sie sich überraschen.

Sie wollen nichts verpassen? Dann melden Sie sich bei unserem Newsletter an.

Tickets

Die Tickets für sämtliche Produkte erhalten Sie hier oder unter Telefon Telefon 0848 80 18 80.

Alpenküche-Tram

Das Aroma der Natur

Woran denken Sie beim Thema «Alpen»? Eher nicht an Röschti. Vielleicht aber an Wiesen, Wälder und Kühe? Genau das wird serviert. 


Nichts gegen ein feines Fondue, aber im Alpenküche-Tram kommt die wahre Essenz der Bergwelt auf den Teller. Fühlen Sie sich wie einst das Heidi, wenn Sie die Heusuppe kosten. Auch die Hauptspeise bleibt dem Motto treu: Das Simmentaler Bio-Rind wird an Chioggia Rande (beides «Pro Specie Rara») serviert, mit einem Hauch von Buchweizen und Fichte. Holadio!

Fährt vom 29. Juni bis 25. August 2018.

Tickets sind hier erhältlich. 

Menü

***Vorspeise
Heusuppe / Wiesenblüten / Sauerteig-Roggenbrot / Lardo di Arnad

***Hauptgang
Simmentaler Bio-Rind* / Chioggia Rande* / Buchweizen / Fichte

*** Dessert
Sauerrahmglacé / Holderküchlein / Gsig (Molkenkaramell)

*Pro Specie Rara

Abfahrtszeiten

Jeweils Freitag und Samstag

1. Fahrt: 18.00 – 19.45 Uhr
2. Fahrt: 20.20 – 22.05 Uhr

Abfahrt und Ankunft in der Extrafahrten-Schleife am Bellevue. Bitte treffen Sie rechtzeitig ein, die Fahrt startet pünktlich.

Preis

CHF 92.– pro Person (inklusive Stadt-Rundfahrt und Drei-Gänge-Menü).
Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte.

  

Heusuppe
Heusuppe im Alpenküche-Tram

Alternativer Hauptgang für VegetarierInnen
(bitte bei der Anmeldung bestellen)
Brennessel-Buchweizen-Knödel / Alpkäse / Chioggia Rande*

*Pro Specie Rara

  

Ticino-Tram

Zürichs Sonnenstube

Tessiner Spezialitäten

Ein Klassiker, neu inszeniert: Nonnas Brasato kommt diesen Herbst besonders raffiniert daher.
 


Es sind die Details, die der ehrlichen Tessiner Kost eine gewisse «esclusività» verleihen: Die Thymian-Polenta etwa, der Brasato vom Mangalitzer-Säuli oder die feine Kastaniencrème. Das Tessin erfindet sich neu.

Fährt vom 31. August bis 27. Oktober 2018

Tickets sind hier erhältlich. 

Menü

***Vorspeise
Minestrone Ticinese mit hausgemachtem Brot
 

***Hauptgang
Tessinerbraten vom Mangalitzersäuli (Bio CH) mit Merlotjus, Thymianpolenta und Butterlauch


*** Dessert
Kastaniencrème mit Farina Bona


Abfahrtszeiten

Jeweils Freitag und Samstag

1. Fahrt: 18.00 – 19.45 Uhr
2. Fahrt: 20.20 – 22.05 Uhr

Abfahrt und Ankunft in der Extrafahrten-Schleife am Bellevue. Bitte treffen Sie rechtzeitig ein, die Fahrt startet pünktlich.

Preis

CHF 92.– pro Person (inklusive Stadt-Rundfahrt und Drei-Gänge-Menü).
Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte.

  

Ticino-Tram mit Christa Rigozzi

Alternativer Hauptgang für VegetarierInnen
(bitte bei der Anmeldung bestellen)

Vorspeise: Minestrone Ticinese mit hausgemachtem Brot
Hauptgang: Tagliatelle mit Herbstpilzen und Birnen
Dessert: Kastaniencrème mit Farina Bona
 

  

Vegi oder andere Wünsche?

Die VBZ Genuss-Linie ist für alle da.

Sämtliche Fahrten bieten eine vegetarische Variante an (siehe Menü).

Möchten Sie die vegetarische Variante, oder haben Sie andere Fragen und Wünsche zum Menü? Bitte melden Sie sich bei unserem Kundendienst:  

Verkehrsbetriebe Zürich, Kundendienst

Telefon 0848 80 18 80

Abfahrtsort

Alle Fahrten der Genuss-Linien starten ab der

Extrafahrten-Schleife am Bellevue. 

Die Hin- und Rückfahrt in der Zone 110 (Stadt Zürich) ist im Ticket inbegriffen.

Route

Die Strecke im Oldtimer-Tram führt durch die Innenstadt, vorbei an den schönsten Plätzen von Zürich. Sie sehen die mondäne Bahnhofstrasse, erhaschen von der Quaibrücke aus einen Blick auf den See und bestaunen die Traditionshäuser entlang dem Limmatquai. Zudem fahren wir beispielsweise durchs Seefeld zum Bahnhof Tiefenbrunnen, hoch zum Römerhof oder nach Wollishofen und auch mal ins Trendquartier Zürich-West.

Bellevue - Kreuzplatz - Römerhof - Kunsthaus - Central - HB/Bahnhofplatz - Stauffacher - «Gleisharfe» Bahnhof Wiedikon - Stauffacher - Paradeplatz - Bürkliplatz - Bellevue - Kunsthaus - ETH - Haldenegg - Central - Bellevue-Schleife (WC-Halt 10 Minuten) - Bahnhof Tiefenbrunnen - Bellevue - Bürkliplatz - Paradeplatz - Bahnhofstrasse - Central - Bellevue

Gruppenangebote

Ticino-Tram

Zürichs Genuss-Linie ist für Gruppen ganzjährig befahrbar. Das Menü bietet mehr Auswahl, als die Strecke Haltestellen hat. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen am besten mal gluschtig machen und melden Sie sich dann einfach. Wir beraten Sie sehr gern.

Zu den Gruppenangeboten
 

English website

Eating with all the senses

All about the VBZ Gourmet-Line on our english website.

360-Grad-Ansicht Partytram

Weitere Informationen

Kontakt