Global Navigation

Spitalaustritt

Austrittsplanung

Sobald Ihre Genesung genügend fortgeschritten ist, wird Ihre zuständige Ärztin oder Ihr zuständiger Arzt mit Ihnen den Austritt besprechen. Idealerweise erfolgt der Spitalaustritt am Austrittstag vor 10.00 Uhr. Das Pflegepersonal erledigt für Sie alle Austrittsformalitäten. Falls Sie für die Heimreise Unterstützung benötigen (z. B. Gehhilfen, Taxi), wenden Sie sich an das Pflegepersonal.

Nachbehandlung

Beim Austrittsgespräch werden Sie über die geplante Nachbehandlung informiert und erhalten Rezepte sowie Verordnungen für notwendige Medikamente oder Behandlungen. Ihren einweisenden und nachbehandelnden Ärztinnen und Ärzten stellen wir einen ausführlichen Bericht zu.

Spitalrechnung

Die Spitalrechnung wird direkt Ihrer Versicherung oder zu Ihnen nach Hause geschickt.

Weitere Informationen