Spitaleintritt

waid_hypertonie_2050x660px.jpg

Patientenaufnahme

Melden Sie sich zum vereinbarten Termin bei der Patientenaufnahme. Hier werden Sie als Patientin oder Patient erfasst und erfahren, wohin Sie sich im Anschluss begeben müssen. Bitte bringen Sie die erforderlichen Dokumente mit (siehe Mitbringliste).

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag, 08.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 08.00 bis 16.00 Uhr

Ausserhalb dieser Öffnungszeiten wenden Sie sich an die Notfallaufnahme.

Kontakt

+41 44 366 23 03 / +41 44 366 23 08

Patienteninformation Spitaleintritt  

 

Mitbringliste

Bitte bringen Sie für Ihren Spitalaufenthalt folgende Dokumente und persönlichen Gegenstände mit:

  • Patientenaufgebot
  • Krankenkassenkarte oder Versicherungsausweis
  • Gültiger Pass oder Identitätskarte
  • Ausländerausweis
  • Medizinische Dokumente wie Impfausweis, Allergiepass, Diabetesheft,Blutverdünnungskarte, Röntgenbilder
  • Evt. Patientenverfügung
  • Evt. Organspendeausweis
  • Nach Bedarf: Persönliche Gegenstände wie Schlafanzug, Trainingsanzug, Morgenmantel, Unterwäsche, Hausschuhe, sicheres Schuhwerk, Toilettenartikel, Brille, Hörapparat, Lesestoff, Schreibzeug

Bitte nehmen Sie keinen Schmuck oder grössere Geldbeträge ins Spital mit. Für verlorene, beschädigte oder entwendete Gegenstände übernimmt das Stadtspital Waid keine Haftung.

Mitbringliste

Kostengutsprache

Das Stadtspital Waid fordert die Kostengutsprache für Ihren Spitalaufenthalt direkt bei Ihrer Versicherung an. Selbstzahler und Patientinnen und Patienten, die nicht kostendeckend versichert sind, müssen beim Eintritt ein Depot hinterlegen. Auskunft über die Höhe des Betrags erteilt Ihnen die Patientenaufnahme. Regeln Sie die finanziellen Belange Ihres Spitalaufenthalts rechtzeitig. Wir unterstützen Sie gerne dabei.