Global Navigation

Köchin/Koch EBA und EFZ

Die Küche ist ein Arbeitsplatz für einfallsreiche Entdecker und kreative Köpfe mit einem guten Geruchs- und Geschmackssinn.

Köchin und Köche im Einsatz

Berufsbild

Als Köchin/Koch nimmst du Lebensmittel entgegen, bereitest schmackhafte Speisen zu und richtest diese dekorativ an. Im Team meisterst du auch hektische Situationen. Du sorgst für einen reibungslosen Arbeitsablauf und stellst die Sauberkeit und Ordnung in den Lager- und Produktionsräumlichkeiten sicher. Du lernst, wie man aus hochwertigen, saisonalen Lebensmitteln schmackhafte Speisen zubereitet und sie auf dem Teller attraktiv präsentiert.

Perspektiven

  • Weiterführende Kurse: Angebote der Berufsverbände sowie von Höheren Fachschulen
  • Verkürzte Grundbildung: Diätköchin/-koch EFZ, BäckerIn-KonditorIn-ConfiseurIn EFZ, Fleischfachfrau/-mann EFZ, Restaurationsfachfrau/-mann EFZ oder Hotelfachfrau/-mann EFZ
  • Berufsprüfung (BP) mit eidg. Fachausweis: Chefköchin/-koch, Gastro-BetriebsleiterIn
  • Höhere Fachprüfung (HFP): dipl. KüchenchefIn, dipl. LeiterIn Gemeinschafts-gastronomie, dipl. Gastro UnternehmerIn
  • Höhere Fachschule: dipl. Hôtelière/-ier-Restauratrice/-teur HF
  • Fachhochschule: Bachelor of Science (FH) in Hospitality Management, Bachelor of Science (FH) in Lebensmitteltechnologie usw.

Dauer der Grundausbildung

3 Jahre (BMS möglich)

Abschluss

Die Ausbildung wird mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder einem eidg. Berufsattest (EBA) abgeschlossen. Der Titel lautet Köchin/Koch EFZ resp. EBA.

Start Grundausbildung

Jedes Jahr im August

Voraussetzungen

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit (Sekundarstufe A/B)
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln und am Kochen
  • Guter Geruchs- und Geschmackssinn, geschickte Hände
  • Fähigkeit zur Koordination von Arbeitsabläufen und zum Arbeiten im Team
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein und guter Ordnungssinn
  • Robuste Gesundheit (Arbeit vorwiegend im Stehen) und Belastbarkeit in hektischen Situationen

Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsverfahren umfasst 4 Stufen:

  1. Einreichen des Bewerbungsdossiers
  2. Vorstellungsgespräch
  3. Schnuppertag
  4. Lehrvertragsgespräch

Schnupperlehre?

Ja

Jetzt bewerben (Ausbildungsstart 2020)

Kontakte Standort Waid

Stadtspital Waid
Human Resources

Inhaltliche Fragen zur Ausbildung

Enrico Dahl
Küchenchef
+41 44 417 30 89
Kontaktformular

Allgemeine Fragen zur Bewerbung

Tobias Godet
Personalentwicklung
+41 44 416 01 06
Kontaktformular

Kontakte Standort Triemli

Stadtspital Triemli
Human Resources Waid und Triemli

Inhaltliche Fragen zur Ausbildung

Marco Romano
Diätkoch
+41 44 416 13 21
Kontaktformular

Allgemeine Fragen zur Bewerbung

Tobias Godet
Personalentwicklung
+41 44 416 01 06
Kontaktformular

Mehr zum Thema

Weitere Informationen