Global Navigation

Eröffnungssymposium Zentrum für Palliative Care

Palliative Care im Netzwerk: Wer, für wen, wo und wann?

Datum: Donnerstag, 3. Mai 2018, 12.00–17.00 Uhr Kalender importieren

Anfang Mai 2018 eröffnet das Stadtspital Waid ein Zentrum für Palliative Care. Anlässlich der Eröffnung findet ein Fachsymposium für Ärztinnen und Ärzte, Pflegepersonen sowie weitere Interessierte statt. Der Anlass macht das Versorungsnetz «Palliative Care» im Raum Zürich sicht- und erlebbar und bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Gelegenheit für den Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

 

Programm:
Ab 12.00: Besichtigung Palliativstation / Stehlunch
Alle Interessierten

13.30–13.45: Begrüssung
Lukas S. Furler, Spitaldirektor Stadtspital Waid

13.45–14.00: Konsiliardienst – Scharnier zwischen Spital und ambulanter Versorgung
Dr. Aina Zehnder, Oberärztin Palliative Care, Stadtspital Triemli

14.00–14.15: Palliative Care bei der Spitex – Das Know-how nach Hause bringen
Barbara Steiner, Leitung Fachstelle Palliative Care, Spitex Zürich

14.15–14.30: Möglichkeiten und Grenzen als Hausarzt
Dr. Adrian Glarner, Hausarzt Praxisgemeinschaft Affoltern

14.30–14.50: Pause

14.50–15.15: Die spirituelle Dimension der Palliative Care
Prof. Simon Peng-Keller, Theologische Fakultät, Universität Zürich

15.15–15.45: Die Palliativstation als interprofessionelle Intensivstation – Hoher Anspruch, doch welcher Wert?
Prof. Dr. Steffen Eychmüller, Ärztlicher Leiter Universitäres Zentrum für Palliative Care, Inselspital Bern

15.45–16.00: Diskussion und Teamvorstellung
Dr. Roland Kunz, Ärztlicher Leiter Zentrum für Palliative Care und Chefarzt Universitäre Klinik für Akutgeriatrie, Stadtspital Waid

Ab 16.00: Besichtigung Palliativstation / Apéro
Alle Interessierten

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis am 27. April 2018 für das Fachsymposium an. Hier geht es zur Anmeldung.

Kontakt: Zentrum für Palliative Care, palliative-care@waid.zuerich.ch, +41 44 366 31 98

Ort: Kongressforum
Tièchestrasse 99
8037 Zürich

Fahrplan nach: Tièchestrasse 99