Global Navigation

AGP-Forum: «Frailty – Gebrechlichkeit»

Fort- und Weiterbildungsveranstaltung für die akutgeriatrische Pflege.

Datum: Donnerstag, 14. Juni 2018, 8.30–17.00 Uhr Kalender importieren

AGP-Forum 2018

Mit dem diesjährigen AGP Forum starten wir die Veranstaltungsreihe zu den geriatrischen Syndromen. Frailty – Gebrechlichkeit – ist in der akutgeriatrischen Pflege ein äusserst relevantes geriatrisches Syndrom. Die Auswirkungen dieses Syndroms sind für unsere betagten Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen existentiell. Der Verlust von Mobilität, Kraft und Energie führt zu einer gravierenden Einschränkung der Alltagsaktivität und schrittweise zur Aufgabe einer autonomen Lebensführung. Am AGP Forum diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten aus der Praxis über neue Erkenntnisse, pflegerische Ansätze und Möglichkeiten der Behandlung der Folgen von Frailty. Natürlich erwartet Sie auch dieses Jahr eine ganz besondere Überraschung am AGP Forum. Wir freuen uns auf Sie.

Flyer mit Programm und Referentinnen und Referenten

Online-Anmeldung

Workshops

Workshop 1: Frailty erleben
Leitung: Jeanine Altherr
Entdecken Sie eine neue Perspektive zu Frailty und lassen Sie sich spielerisch und spassvoll auf ein gemeinsames Experiment ein. In diesem Workshop ist Interaktion keine leere Worthülse und AHA-Erlebnisse sind garantiert.

Workshop 2: Muskelgesundheit – Eine interprofessionelle Aufgabe
Leitung: Katja Ettinger und Rebekka Dietsche
Wie kann die Muskelgesundheit im Alter von unterschiedlichen Berufsgruppen unterstützt werden? Anhand eines Fallbeispiels erarbeiten wir die verschiedenen Aspekte gemeinsam.

Workshop 3: Das Frail elderly syndrome erkennen und pflegerisch einwirken
Leitung: Maria Müller Staub
Wir erarbeiten anhand einer Fallbesprechung, wie sich Frailty bei einer/m aktuellen PatientIn zeigt und wie diese erlebt wird. Die Auswirkungen auf den Alltag und der Pflegebedarf werden erfahrbar und wir erstellen eine entsprechende (Übungs-) Pflegeplanung.

Workshop 4: Red Flags beim Patienten mit Frailty
Leitung: Corinne Steinbrüchel
Entlang eines Fallbeispiels werden die Warnzeichen von Frailty fokussiert. Diese Red Flags dienen uns in der Praxis dazu, Patientinnen und Patienten zu identifizieren, bei denen besondere Aufmerksamkeit geboten ist und schnell fachlich richtig reagiert werden muss.

Online-Anmeldung

Ort: Stadtspital Waid
Tièchestrasse 99
8037 Zürich

Fahrplan nach: Tièchestrasse 99