Global Navigation

Grundkurs Pflege in der Nephrologie

Der Grundkurs für diplomierte Pflegefachfrauen und -männer aus dem nephrologischen Bereich.












Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an diplomierte Pflegefachpersonen, welche auf einer nephrologischen Bettenstation, auf einer Hämodialysestation oder in einem ambulanten nephrologischen Bereich tätig sind. Sie sollten mindestens 3 bis 6 Monate Erfahrung in der Pflege von nephrologischen Patientinnen und Patienten haben.

Lernergebnisse / Handlungskompetenzen: Die Teilnehmer...

  • können ihre Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie im Zusammenhang mit der Pflege von Menschen mit Nierenerkrankungen praxisrelevant vertiefen und erweitern.
  • sind in der Lage, Ursachen, Zusammenhänge und Folgen von Nierenerkrankungen zu erkennen.
  • werden befähigt, die medizintechnischen Geräte der nephrologischen Behandlung fachgerecht zu bedienen und patienten- sowie krankheitsbezogen einzusetzen.
  • setzen aktuelle Empfehlungen der nephrologischen Fachpflege praktisch um und reflektieren ihr berufliches Handeln kritisch.

Kursinhalte:

  • Anatomie und Physiologie der Nieren
  • Nierenerkrankungen, Stadien der Niereninsuffizienz, Diagnostik und Therapie
  • Nierenersatzverfahren (Hämo- und Peritonealdialyse, Transplantation) und Spezialtherapien
  • Folgeerkrankungen und Komplikationen der Nierenersatztherapie
  • Physikalische und medizintechnische Grundlagen der Dialyse
  • Die nephrologischen Patientinnen und Patienten – psychosoziale, pflegerische und ökonomische Aspekte
  • Ernährung bei nephrologischen Patientinnen und Patienten

Dauer: 15 Kurstage in Blöcken von 5 x 3 Tagen (ca. 08.30–16.30 Uhr)

Abschluss: Nach bestandenem schriftlichen Abschlusstest erhalten Sie eine Kursbestätigung.

Anschlussprogramm: Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses besteht ein Anschlussprogramm (Passerelle), welches die Fortsetzung der Weiterbildung an der Fachhochschule Kalaidos ermöglicht (CAS FH in Nephrological Care).

www.kalaidos-gesundheit.ch

Termine:
05. /06. /07. September 2018
03. /04. /05. Oktober 2018
07. /08. /09. November 2018
09./10./11. Januar 2019
06./07./08. Februar 2019

Ort: Schulungsräume des Stadtspitals Waid
 
Kosten:
CHF 2300.– (inkl. Kursdokumentation)

Kursleitung und weitere Informationen:
Claudia Studer
Weiterbildungsleiterin Institut für Nephrologie
Pflegefachfrau HF / Ausbilderin FA, CAS Care Management
claudia.studer@waid.zuerich.ch, +41 44 366 30 97