Global Navigation

Coronavirus

Haben Sie Fragen zur Covid-19-Impfung? Benötigen Sie Unterstützung bei der Online-Registrierung und der Terminvereinbarung? Hier finden Sie die entsprechenden Ansprechpersonen.

Aktuell

Hotlines für Ihre Fragen

Impfhotline

Senior*innen, die Unterstützung bei der Online-Registrierung benötigen, erhalten diese über die Impfhotline der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich: Tel. 084 833 66 11 von 8 bis 20 Uhr (Deutsch, Französisch, Englisch). Kosten im Inland max. 0,08 Franken/Minute. Ausserdem finden Sie die wichtigsten Informationen rund um die Corona-Impfung auf der entsprechenden Website der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich

Aerztefon

Telefon: 0800 33 66 55
Medizinische Fragen zum Coronavirus, rund um die Uhr.

Impfung

Gemäss der von der Eidgenössischen Kommission für Impffragen (EKIF) und dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) aktualisierten Impfempfehlung ist eine Impfung im Herbst und Winter 2022 gegen COVID-19 insbesondere den besonders gefährdeten Personen, grundsätzlich aber für alle Personen ab 16 Jahren empfohlen. 

Impftermine sind mit Voranmeldung über das kantonale Impftool «VacMe» möglich. Zudem werden per 7. November 2022 in den Impfzentren Oerlikon, Winterthur und Uster Walk-In-Impfungen angeboten. 

Coronavirus-Impfung in der Stadt Zürich:

Referenz-Impfzentrum Universität Zürich

Boosterimpfzentrum Oerlikon (Walk-in)

Diverse Apotheken in der Stadt Zürich

COVID-Zertifikat

Alle Informationen zum COVID-Zertifikat finden Sie auf der Webseite des Kantons Zürich.

Züri läbt

Viele gute Ideen für spezielle Zeiten: Züri läbt – und wie!

Weitere Informationen