Global Navigation

Rund um die Uhr betreut: Tagesbetreuung und Nachtaufenthalt zur Entlastung von Angehörigen

stadt-zuerich.ch/tageszentren

Die Gesundheitszentren für das Alter unterstützen pflegebedürftige Menschen in der Stadt Zürich, damit sie so lange wie möglich aktiv und selbstständig zuhause leben können – und wir helfen Angehörige dabei, sich zu entlasten.

Bewohnende und Mitarbeitende am Tisch

Ob Tagesbetreuung, kurzfristige oder regelmässige Übernachtungen oder längere Aufenthalte: Unsere Gäste bekommen individuelle Betreuung und Pflege, um vorhandene Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und zu fördern. Die Begegnungen im Tageszentrum in Zürich tragen dazu bei, Einsamkeit besser zu bewältigen und Isolation abzufedern. Der Aufenthalt in einem Tageszentrum hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und die Lebensqualität der pflegebedürftigen Person.

Unsere Angebote sind spezialisiert auf:

  • Menschen mit einer Demenzerkrankung
  • Menschen mit einer Einschränkung in der Mobilität
  • Menschen mit einer neurologischen Erkrankung
  • Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung (oder psychischem Betreuungsbedarf)

Standorte Tageszentren in Zürich

Unsere Tageszentren in den Gesundheitszentren für das Alter Bombach, Entlisberg, Mattenhof und Riesbach sind jeden Tag rund um die Uhr für Sie und Ihre Angehörigen offen. Im Gesundheitszentrum Bombach sind aktuell wochentags Aufenthalte nach Absprache möglich.

Tagesbetreuung – ein Platz zum Wohlfühlen

Bewohnende und Mitarbeitende beim Tischfussball Spielen

Mit der Tagesbetreuung im Gesundheitszentrum für das Alter bieten wir eine Übergangslösung für Menschen, die zuhause leben, im Alltag jedoch auf Unterstützung angewiesen sind. Angehörige werden gleichzeitig in ihren Betreuungsaufgaben entlastet. Das Tageszentrum ermöglicht eine sichere Umgebung, in welcher die Gäste nach ihren Bedürfnissen betreut werden. Auch Menschen mit Demenz sind als Gäste bei uns willkommen. Das Pflegefachpersonal in den Tageszentren hat langjährige Erfahrung im Bereich Demenz. Die Tagesbetreuung kommt auch den Gästen selber zugute. Die abwechslungsreiche Tagesstruktur fördert soziale Kontakte und Geselligkeit. Die geistigen Fähigkeiten werden dank Gedächtnistraining und gezielter Förderung trainiert.

Regelmässiger Aufenthalt: 24 Stunden betreut

Bewohnerinnen und Mitarbeiterin beim Lesen auf einer Bank

Es besteht zusätzlich zur Tagesbetreuung für Senioren und Seniorinnen die Möglichkeit, für einen längeren Aufenthalt zu bleiben und regelmässig zu übernachten. Mit diesem Angebot schaffen wir auch eine Brücke zwischen dem Tageszentrum und dem dauerhaften Verbleib im Gesundheitszentrum für das Alter. Angehörige und das Betreuungsnetz profitieren dadurch von einer wertvollen Entlastung.

Kontakt für Fragen und Anmeldung

Gesundheitszentren für das Alter
Auskunft & Beratung
Kontaktformular

Schnuppertag

Weitere Informationen