Global Navigation

Resultate und Erkenntnisse aus dem Drogeninformationszentrum Zürich (DIZ) 2020 – Fokus Kokain

Veranstaltung

  • Ideal für: Fachpersonen
  • Eintritt: Gratis

An dieser Fachveranstaltung werden die wichtigsten Erkenntnisse 2020 aus dem DIZ vorgestellt und die Thematik Kokain aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

Mitarbeitender von Saferparty.ch/DIZ bem Fotografieren einer zu analysierenden Substanz.

Der erste, einführende Teil der Veranstaltung bietet eine Übersicht über die wichtigsten Erkenntnisse aus dem DIZ für das Jahr 2020.

  • Welche Substanzen wurden getestet? 
  • Welche Langzeittrends lassen sich erkennen? 
  • Welche Erkenntnisse können aus der Beratung gezogen werden? 
  • Welchen Einfluss hatte die Pandemie auf unser Angebot sowie das Konsumverhalten von Freizeitkonsumierenden?

Jedes Jahr werden im Drogeninformationszentrum Zürich rund 1000 Kokainproben getestet und Beratungsgespräche mit Kokain-Konsumierenden durchgeführt. Die Ergebnisse aus den Laboranalysen und Erkenntnisse aus den Beratungsgesprächen bieten exklusive, nicht-repräsentative Einblicke in die Konsumrealitäten von Konsumierenden und den Kokainmarkt.

Gemeinsam mit nationalen und internationalen PartnerInnen beleuchtet das DIZ die Thematik im zweiten Teil der Online-Veranstaltung aus verschiedenen Perspektiven.

Programm

14.00–14.15 Uhr
Einführung, Dominique Schori, DIZ

14.15–15.00 Uhr
Erkenntnisse aus dem DIZ 2020, Matthias Humm, DIZ

15.00–15.45 Uhr
Wie viel Kokain konsumiert Zürich? – Erkenntnisse aus der Prävalenzforschung – Haaranalysen und Abwassermessungen, Prof. Dr. Boris Quednow UZH, Dr sc. Christoph Ort, EAWAG

15.45–16.00 Uhr
Pause

16.00–16.30 Uhr
Der Kokainmarkt in Europa 2020, Laurent Laniel, EMCDDA (Vortrag auf Englisch)

16.30–17.00 Uhr
Update Therapie: Neue Behandlungsansätze bei Kokainabhängigkeit, Dr. med. Thilo Beck, arud Zürich

17.00–17.15 Uhr
Abschluss, Dominique Schori, DIZ


Anmeldung/Reservation: Bitte melden Sie sich über das untenstehende Anmeldeformular für die Veranstaltung an. Danach erhalten Sie rechtzeitig den Zugangslink für die Online-Veranstaltung.

Veranstalter: Stadt Zürich, Drogeninformationszentrum Zürich (DIZ)

Webseite: Zur Webseite des DIZ

Anmeldeformular

Ihre Mitteilung wird mit diesem Formular verschlüsselt an die Stadtverwaltung Zürich übertragen.