Löhne vergleichen

Über Löhne zu reden ist eine wichtige Voraussetzung, um Lohndiskriminierung zu erkennen oder gar nicht erst entstehen zu lassen.

Fragen Sie bei Ihrer Gewerkschaft oder Ihrem Personalverband nach Vergleichszahlen oder konsultieren Sie die unten aufgeführten Lohnrechner.

Lohnrechner mit Zahlen aus der Lohnstruktur-Erhebung

Lohnrechner des Bundesamts für Statistik

Mit dem individuellen Lohnrechner «Salarium» können die Medianlöhne und die Streuung der Löhne ermittelt werden nach Kriterien wie Branche, Region, Tätigkeit, Anforderungsniveau, Beschäftigungsgrad, Alter, Bildung usw. Die Berechnung basiert auf den Daten der Lohnstrukturerhebung 2014.

Achtung: Denken Sie nicht, weil Sie eine Frau sind, müssten Sie sich am Medianlohn der Frauen orientieren!
Tipp: Wenn Sie die Zahl mit dem berechneten Medianlohn vor sich sehen, klicken Sie noch auf den «weiter»-Button unten rechts, um zu sehen, wie sich die Lohnhöhe verändert, wenn z.B. der Faktor «berufliche Stellung» oder «Region» wechselt.

Lohnrechner des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes

Mit dem SGB-Rechner können Sie den ortsüblichen Lohn für sieben Grossregionen und 50 Branchen in Erfahrung bringen. Er verwendet eine andere Berechnungsmethode als der Lohnrechner des Bundesamts für Statistik.
Datenbasis: Lohnstrukturerhebung 2014 des Bundesamtes für Statistik.

Interessant: Es ist auf Anhieb ersichtlich, wieviel Prozent der in der jeweiligen Branche Beschäftigten zu welcher Kategorie gehören. Im «Gartenbau»  beispielsweise haben 59.9 Prozent eine Stelle «ohne Kaderfunktion» inne (Stand Juni 2016).

Fairpay-Rechner

Der SGB-Lohnrechner «Fairpay» berechnet die Löhne auch separiert nach Geschlecht.

Lohnrechner des Observatoire genevois du marché du travail

Mit dem online-Lohnrechner kann der Bruttomonatslohn verschiedener Berufsprofile geschätzt werden. Die Schätzung widerspiegelt die Situation im Genfer Privatsektor.

Lohnrechner des Kantons Waadt

Der Lohnrechner bezieht sich auf die Privatwirtschaft im Kanton Waadt.
 

Lohnrechner des Kantons Neuenburg

Der Lohnrechner bezieht sich auf die Privatwirtschaft im Kanton Neuenburg.
 

Lohnrechner des Arbeitsmarktobservatoriums des Kantons Fribourg

Mit dem online-Lohnrechner können die ortsüblichen Löhne im Kanton Fribourg berechnet werden.

andere Lohnrechner

Lohnrechner von jobs.ch

Um den Lohnrechner nutzen zu können, muss zuerst ein eigenes Profil erstellt werden mit Angaben zu Jahressalär, Branche, Region usw. Auf diesen Angaben beruhen dann auch die Vergleichzahlen, die der Grobvergleich (Personen mit gleicher Stelle, Region, Branche) und der Detailvergleich (Personen mit gleicher Stelle, Region, Branche und ähnlichem Werdegang) liefern. Es werden Durchschnitttswerte angegeben und Ausreisser nach oben oder unten werden ausgeschlossen.

Je mehr Personen mitmachen, umso aussagekräftiger werden die Vergleiche.

Lohnrechner von «Beobachter» und «Bilanz»

Sobald Sie hier Ihre eigenen Lohndaten eingegeben haben, können Sie Ihre Angaben mit denen der anderen BenutzerInnen vergleichen. Datenbasis: Rund 256'000 Personen haben bis jetzt (Stand: Juni 2016) ihre Lohndaten eingespiesen. Die Zuverlässigkeit der Resultate steht und fällt mit der Ehrlichkeit der sich beteiligenden Personen. Achtung: Löhne für Teilzeitarbeit werden nicht automatisch auf ein 100%-Pensum umgerechnet.

Kontakt