Global Navigation

Publikationen & Broschüren

Sag mir, wo du wohnst …

Einfluss der Baugenossenschaften auf die Bevölkerungszusammensetzung am Beispiel Schwamendingen

Deckblatt Sag mir, wo du wohnst …

Manuela Hurni

Die Studie untersucht den Einfluss von Baugenossenschaften auf die Zusammensetzung der Mieterschaft am Beispiel des Quartiers Schwamendingen. Es wird illustriert, dass Baugenossenschaften in unprivilegierten Wohngebieten dazu beitragen, die sozialräumlichen Prozesse zu stabilisieren. Die Untersuchung zeigt auch, dass sozial Schwächere oftmals erschwerten Zugang zu Genossenschaftswohnungen haben.


Analysen, Ausgabe 3/2009

Erscheinungshäufigkeit: sporadisch

Die in dieser Ausgabe publizierten Daten beziehen sich zum grössten Teil auf folgenden Zeitabschnitt: 1993-2006

detaillierte Angaben

Erscheinungsdatum 10. September 2009
Thema Bauen und Wohnen, Bevölkerung, Soziales
Herausgeber Stadt Zürich, Präsidialdepartement, Statistik Stadt Zürich
Publikationstyp Analysen
Autor Manuela Hurni
Kontakt Statistik Stadt Zürich, 044 412 08 00
ISSN 1660-6981
Artikelnummer 1000650 (elektronisch: 1000650)
Einzelpreis elektronisch (CHF) gebührenfrei
 
Einzelpreis gedruckt (CHF) 20.00