Mobile Menu

Global Navigation

Stellenanzeige

Die Städtischen Gesundheitsdienste (SGD) sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbeitenden, welche eine Vielfalt von Gesundheitsdienstleistungen für die Stadtzürcher Bevölkerung anbieten. Sie umfassen die Geschäftsbereiche Stadtärztlicher Dienst (SAD), Alter, Soziale Krankenversicherung und Management & Support.

Der SAD gewährleistet mit seinen 3 Bereichen die medizinisch-psychiatrische Versorgung von vulnerablen und suchtmittelabhängigen Menschen und übernimmt bezirks-/amtsärztliche Aufgaben. In der Allgemeinmedizinischen Sprechstunde des Ambulatoriums Kanonengasse werden Menschen mit psychischen und Abhängigkeitserkrankungen sowie Asylgesuchstellende des Bundesasylzentrums Zürich betreut. Dies erfolgt im Sinne einer hausärztlichen und pflegerischen Behandlung, bei gleichzeitiger Unterstützung in der Bewältigung ihrer sozialen Lebensumstände.

Für unser Medizinisch Soziales Ambulatorium an der Kanonengasse suchen wir per 1.12.2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte

Bereichsleitung Pflege, 80–100 %

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 17300

Die Stadt als Arbeitgeberin