Global Navigation

Publikationen & Broschüren

Die Qual der Wahl

Determinanten der politischen Partizipation von jungen Erwachsenen

Deckblatt Die Qual der Wahl

Simon Villiger

Bei den National- und Ständeratswahlen 2007 nahmen in der Stadt Zürich mehr als die Hälfte der wahlberechtigten Personen teil (50,4%). Allerdings wurde die Möglichkeit zur politischen Partizipation von den verschiedenen Bevölkerungsgruppen sehr unterschiedlich wahrgenommen. Besonders auffällig war die tiefe Quote der jungen Erwachsenen (33,2%). Die vorliegende Publikation geht den Fragen nach, was die Bedeutung der politischen Partizipation ist und welche Faktoren entscheidend dafür sind, ob eine junge Frau oder ein junger Mann von seinem Mitwirkungsrecht Gebrauch macht.


Analysen, Ausgabe 5/2008

Erscheinungshäufigkeit: sporadisch

Die in dieser Ausgabe publizierten Daten beziehen sich zum grössten Teil auf folgenden Zeitabschnitt: 2007

detaillierte Angaben

Erscheinungsdatum 7. Mai 2008
Thema Politik
Herausgeber Stadt Zürich, Präsidialdepartement, Statistik Stadt Zürich
Publikationstyp Analysen
Autor Simon Villiger
Kontakt Statistik Stadt Zürich, 044 412 08 00
ISSN 1660-691
Artikelnummer 1000609 (elektronisch: 1000609)
Einzelpreis elektronisch (CHF) gebührenfrei
 
Einzelpreis gedruckt (CHF) 20.00